Tyler Bozak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
KanadaKanada Tyler Bozak Eishockeyspieler
Tyler Bozak
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 19. März 1986
Geburtsort Regina, Saskatchewan, Kanada
Größe 183 cm
Gewicht 85 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Center
Nummer #42
Schusshand Rechts
Spielerkarriere
2004–2006 Victoria Salsa
2006–2007 Victoria Grizzlies
2007–2009 University of Denver
seit 2009 Toronto Maple Leafs

Tyler Bozak (* 19. März 1986 in Regina, Saskatchewan) ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der seit 2009 bei den Toronto Maple Leafs in der National Hockey League unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tyler Bozak begann seine Karriere als Eishockeyspieler in der Juniorenliga British Columbia Hockey League, in der er von 2004 bis 2007 für die Victoria Salsa und Victoria Grizzlies aktiv war. Bei den Grizzlies entwickelte er sich zu einem der besten Spieler der Liga und war in der Saison 2006/07 mit 83 Vorlagen und 128 Scorerpunkten jeweils Top-Vorlagengeber und Topscorer der Liga. Von 2007 bis 2009 besuchte der Center die University of Denver und spielte für deren Eishockeymannschaft in der National Collegiate Athletic Association. Mit dieser gewann er in der Saison 2007/08 die Meisterschaft der Western Collegiate Hockey Association.

Am 3. April 2009 unterschrieb Bozak einen Zweijahres-Vertrag bei den Toronto Maple Leafs, ohne zuvor gedraftet worden zu sein.[1] In seinem Rookiejahr in der National Hockey League erzielte der Kanadier in der Saison 2009/10 in 37 Spielen acht Tore und bereitete weitere 19 Treffer vor. Parallel spielte er für das Farmteam der Maple Leafs, die Toronto Marlies aus der American Hockey League, für die er in 32 Spielen 20 Scorerpunkte beisteuerte. Mit Beginn der Saison 2010/11 etablierte sich Bozak im NHL-Aufgebot der Maple Leafs.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karrierestatistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stand: Ende der Saison 2016/17

Reguläre Saison Playoffs
Saison Team Liga Sp T V Pkt +/– SM Sp T V Pkt +/– SM
2004/05 Victoria Salsa BCHL 55 15 16 31 24 5 0 2 2 2
2005/06 Victoria Salsa BCHL 56 31 38 69 26 16 8 8 16 14
2006/07 Victoria Grizzlies BCHL 59 45 83 128 45 11 4 9 13 6
2007/08 University of Denver NCAA 41 18 16 34 +8 22
2008/09 University of Denver NCAA 19 8 15 23 +14 10
2009/10 Toronto Marlies AHL 32 4 16 20 –8 6
2009/10 Toronto Maple Leafs NHL 37 8 19 27 –5 6
2010/11 Toronto Maple Leafs NHL 82 15 17 32 –29 14
2011/12 Toronto Maple Leafs NHL 73 18 29 47 –7 22
2012/13 Toronto Maple Leafs NHL 46 12 16 28 –1 6 5 1 1 2 ±0 4
2013/14 Toronto Maple Leafs NHL 58 19 30 49 +2 14
2014/15 Toronto Maple Leafs NHL 82 23 26 49 –34 44
2015/16 Toronto Maple Leafs NHL 57 12 23 35 –9 18
2016/17 Toronto Maple Leafs NHL 78 18 37 55 –1 30 6 2 2 4 ±0 4
BCHL gesamt 170 91 137 228 95 32 12 19 31 22
NCAA gesamt 60 26 31 57 +22 32
NHL gesamt 513 125 197 322 –84 154 11 3 3 6 ±0 8

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Tyler Bozak – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. sportsnet.ca, Bozak signs deal with Leafs