U-21-Handball-Weltmeisterschaft der Männer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
U-21-Handball-Weltmeisterschaft der Männer
Logo
Voller Name IHF Men's Junior World Championship
Verband IHF
Erstaustragung 1977
Mannschaften 24
Spielmodus Rundenturnier (8 Gruppen à 4 Teams) /

K.-o.-System (ab Achtelfinale)

Titelträger FrankreichFrankreich Frankreich (2)
Rekordsieger RusslandRussland Russland (7)
Website www.ihf.infoVorlage:InfoboxHandballwettbwerb/Wartung/Webseite

Die U-21-Handball-Weltmeisterschaft der Männer (offiziell IHF Men's Junior World Championships) ist der offizielle Handballwettbewerb der besten Nationalmannschaften für männliche Handballspieler unter 21 Jahren. Er wird seit 1977 von der Internationalen Handballföderation (IHF) veranstaltet, und findet seitdem alle zwei Jahre statt.

Der aktuelle U-21-Handballweltmeister der Männer ist Frankreich. Die Mannschaft konnte sich 2019 in Spanien im Finale gegen die kroatische Auswahl erfolgreich durchsetzen und erspielte sich so ihren zweiten Weltmeistertitel.

Turniere im Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Austragungsland Weltmeister Ergebnis Vize-Weltmeister Dritter
1977 SchwedenSchweden Schweden Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR 24:10 Ungarn 1957Ungarn Ungarn Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien
1979 DanemarkDänemark Dänemark/SchwedenSchweden Schweden Sowjetunion 1955Sowjetunion UdSSR 30:25 Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien SchwedenSchweden Schweden
1981 PortugalPortugal Portugal Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien 28:21 SowjetunionSowjetunion UdSSR TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei
1983 FinnlandFinnland Finnland SowjetunionSowjetunion UdSSR 32:17 Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Deutschland DanemarkDänemark Dänemark
1985 ItalienItalien Italien SowjetunionSowjetunion UdSSR 32:27 SchwedenSchweden Schweden Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien
1987 Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien 28:26 SpanienSpanien Spanien SowjetunionSowjetunion UdSSR
1989 SpanienSpanien Spanien SowjetunionSowjetunion UdSSR 23:17 SpanienSpanien Spanien Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien
1991 GriechenlandGriechenland Griechenland Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien 27:16 SchwedenSchweden Schweden SowjetunionSowjetunion UdSSR
1993 AgyptenÄgypten Ägypten AgyptenÄgypten Ägypten 22:19 DanemarkDänemark Dänemark IslandIsland Island
1995 ArgentinienArgentinien Argentinien RusslandRussland Russland 29:28 n. V. SpanienSpanien Spanien PortugalPortugal Portugal
1997 TurkeiTürkei Türkei DanemarkDänemark Dänemark 29:23 UkraineUkraine Ukraine FrankreichFrankreich Frankreich
1999 KatarKatar Katar DanemarkDänemark Dänemark 26:22 n. V. SchwedenSchweden Schweden AgyptenÄgypten Ägypten
2001 SchweizSchweiz Schweiz RusslandRussland Russland 31:27 SpanienSpanien Spanien SchwedenSchweden Schweden
2003 BrasilienBrasilien Brasilien SchwedenSchweden Schweden 36:34 n. V. DanemarkDänemark Dänemark SlowenienSlowenien Slowenien
2005 UngarnUngarn Ungarn DanemarkDänemark Dänemark 40:35 Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro Serbien-Montenegro UngarnUngarn Ungarn
2007 NordmazedonienNordmazedonien Nordmazedonien SchwedenSchweden Schweden 31:29 DeutschlandDeutschland Deutschland DanemarkDänemark Dänemark
2009 AgyptenÄgypten Ägypten DeutschlandDeutschland Deutschland 32:24 DanemarkDänemark Dänemark SlowenienSlowenien Slowenien
2011 GriechenlandGriechenland Griechenland DeutschlandDeutschland Deutschland 27:18 DanemarkDänemark Dänemark TunesienTunesien Tunesien
2013 Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina Bosnien und Herzegowina SchwedenSchweden Schweden 28:23 SpanienSpanien Spanien FrankreichFrankreich Frankreich
2015 BrasilienBrasilien Brasilien FrankreichFrankreich Frankreich 26:24 DanemarkDänemark Dänemark DeutschlandDeutschland Deutschland
2017 AlgerienAlgerien Algerien SpanienSpanien Spanien 39:38 n. V. DanemarkDänemark Dänemark FrankreichFrankreich Frankreich
2019 SpanienSpanien Spanien FrankreichFrankreich Frankreich 28:23 KroatienKroatien Kroatien AgyptenÄgypten Ägypten

Rangliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Weltmeister Zweiter Dritter Total
1. RusslandRussland Russland/SowjetunionSowjetunion UdSSR 7 1 2 10
2. DanemarkDänemark Dänemark 3 6 2 11
3. SchwedenSchweden Schweden 3 3 2 8
4. Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien 13 3 1 3 7
5. DeutschlandDeutschland Deutschland 12 2 2 1 5
6. FrankreichFrankreich Frankreich 2 - 3 5
7. SpanienSpanien Spanien 1 5 - 6
8. AgyptenÄgypten Ägypten 1 - 2 3
9. UngarnUngarn Ungarn - 1 1 2
10. UkraineUkraine Ukraine - 1 - 1
SerbienSerbien Serbien - 1 - 1
KroatienKroatien Kroatien - 1 - 1
13. SlowenienSlowenien Slowenien - - 2 2
13. PortugalPortugal Portugal - - 1 1
IslandIsland Island - - 1 1
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei - - 1 1
TunesienTunesien Tunesien - - 1 1
Gesamt 22 22 22 66
12 einschließlich BRD und DDR
13 einschließlich Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien (bis 1992)

Teilnehmende Nationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nation SchwedenSchweden
1977
DanemarkDänemark
SchwedenSchweden
1979
PortugalPortugal
1981
FinnlandFinnland
1983
ItalienItalien
1985
Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien
1987
SpanienSpanien
1989
GriechenlandGriechenland
1991
AgyptenÄgypten
1993
ArgentinienArgentinien
1995
TurkeiTürkei
1997
KatarKatar
1999
SchweizSchweiz
2001
BrasilienBrasilien
2003
UngarnUngarn
2005
NordmazedonienNordmazedonien
2007
AgyptenÄgypten
2009
GriechenlandGriechenland
2011
Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina
2013
BrasilienBrasilien
2015
Total
AlgerienAlgerien Algerien 12 14 13 12 18 19 14 24 20 8
AngolaAngola Angola 19 21 21 3
ArgentinienArgentinien Argentinien 11 17 20 16 11 13 6 20 16 11 10
AgyptenÄgypten Ägypten 13 15 15 13 1 6 6 3 8 10 7 6 4 4 8 4 15
BahrainBahrain Bahrain 17 1
BelgienBelgien Belgien 20 1
BeninBenin Benin 23 1
Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina Bosnien und Herzegowina 14 1
BrasilienBrasilien Brasilien 15 17 16 13 11 8 16 16 9 11 6 10 12
BulgarienBulgarien Bulgarien 18 1
ChileChile Chile 20 20 21 23 23 5
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 16 1
Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Chinesisch Taipeh 21 1
DanemarkDänemark Dänemark 8 4 7 3 7 9 7 2 9 1 1 6 2 1 3 2 2 13 2 19
DeutschlandDeutschland Deutschland 9 11 7 5 13 4 2 1 1 11 3 11
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 9 8 5 6 5 13 6
EstlandEstland Estland 12 1
FinnlandFinnland Finnland 16 8 2
FrankreichFrankreich Frankreich 12 9 8 14 8 6 11 7 3 4 14 7 11 6 3 1 16
GriechenlandGriechenland Griechenland 14 16 13 18 8 16 6
GronlandGrönland Grönland 18 1
IslandIsland Island 7 6 8 16 5 5 3 9 13 9
IranIran Iran 17 12 2
IsraelIsrael Israel 17 15 14 10 4
ItalienItalien Italien 17 12 16 12 4
JapanJapan Japan 19 16 11 18 4
KanadaKanada Kanada 22 1
KatarKatar Katar 13 12 19 12 20 15 19 9 8
Kongo RepublikRepublik Kongo Republik Kongo 19 22 2
KroatienKroatien Kroatien 10 11 9 5 4 4 6
KuwaitKuwait Kuwait 16 12 15 17 19 18 12 23 20 9
LibyenLibyen Libyen 24 1
LuxemburgLuxemburg Luxemburg 23 1
NordmazedonienNordmazedonien Nordmazedonien 15 10 2
MadagaskarMadagaskar Madagaskar 20 1
MarokkoMarokko Marokko 19 22 2
NiederlandeNiederlande Niederlande 15 14 13 14 5 19 6
NeuseelandNeuseeland Neuseeland 17 1
NigeriaNigeria Nigeria 14 16 2
NorwegenNorwegen Norwegen 18 13 10 7 4 15 14 16 10 15 10
OsterreichÖsterreich Österreich 14 15 11 14 19 5
ParaguayParaguay Paraguay 24 1
PolenPolen Polen 7 10 10 14 12 12 13 4 10 7 10
PortugalPortugal Portugal 18 15 10 3 10 15 7 9 12 9
Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico 20 1
RumänienRumänien Rumänien 11 5 8 6 8 17 6 8 8
RusslandRussland Russland 4 1 12 7 1 9 13 17 16 9
Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien 22 11 2
SerbienSerbien Serbien 18 10 17 3
Serbien und MontenegroSerbien und Montenegro Serbien und Montenegro 11 2 2
SlowakeiSlowakei Slowakei 13 14 14 3
SlowenienSlowenien Slowenien 10 20 16 3 8 8 3 8 9 9
Korea SudSüdkorea Südkorea 13 14 9 12 15 12 11 19 18 13 10
SowjetunionSowjetunion Sowjetunion 1 1 2 1 1 3 1 3 8
SpanienSpanien Spanien 4 10 9 10 2 2 4 9 2 5 6 2 4 5 5 8 5 2 7 19
SchwedenSchweden Schweden 6 3 4 4 2 4 7 2 5 12 2 3 1 15 1 5 7 1 5 19
SchweizSchweiz Schweiz 13 12 11 11 9 15 6 7 8
TschechienTschechien Tschechien 8 13 10 3
TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 10 5 3 7 6 11 13 7
TunesienTunesien Tunesien DQ 8 9 18 9 17 17 21 3 15 14 11
TurkeiTürkei Türkei 8 13 2
UkraineUkraine Ukraine 2 17 2
UngarnUngarn Ungarn 2 6 7 10 10 6 16 4 15 3 17 12 12
UruguayUruguay Uruguay 22 1
Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate 17 1
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 16 1
VenezuelaVenezuela Venezuela 24 1
WeissrusslandWeißrussland Weißrussland 14 13 15 6 4
Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland 5 11 9 2 4 6 4 7
Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien 3 2 1 5 3 1 3 1 5 9 5 7 12
Total 21 23 16 16 16 16 16 16 16 20 20 17 20 20 20 20 24 24 24 24

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]