Vorlage Diskussion:Literatur

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Vorlage hat zum Ziel, die Vorgaben zur Formatierung von Literaturangaben gemäß der Wikipedia-Richtlinie Wikipedia:Zitierregeln bestmöglich umzusetzen. Änderungswünsche an diesen Formatierungsempfehlungen bitte nicht auf dieser Diskussionsseite sondern auf der Diskussionsseite Wikipedia:Zitierregeln diskutieren.


Fairytale Trash No.svg Die Löschung der Vorlage „Literatur“ wurde mehrfach diskutiert und abgelehnt. Für einen erneuten Löschantrag müssen gemäß den Löschregeln neue Argumente vorgebracht werden.

Löschanträge: 26. November 2006 - 13. August 2008 - 9. Januar 2011

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 60 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 2 Abschnitte.
Archivübersicht Archiv

Wie wird ein Archiv angelegt?

Zur Umstellung auf Lua im Mai 2016[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.

Die Umstellung wurde von Benutzer:Cepheiden und Benutzer:PerfektesChaos 2013–2016 erarbeitet.

Gründe waren:

  • Validitätsprüfung angegebener Werte realisieren.
  • Bessere Zusammenarbeit mit externen Werkzeugen; sowohl für den Import von Daten, den Export wie auch die Konsistenzprüfung.
  • Vorbereitung auf erweiterte Datenquellen und neue Strukturen.
  • Die konventionelle Vorlagenprogrammierung konnte nicht mehr Schritt halten.

Die Ziele konnten bei Reduktion der Serverressourcen (und damit mehr möglicher Einbindungen in einen Artikel als bisher) trotz massiver Erhöhung der Funktionalität im Hintergrund erreicht werden.

Parameter wurden teils verändert, teils neu eingeführt. Alle bisherigen Einbindungen liefern bis auf Weiteres weitgehend das gewohnte Bild.

  • Eine Harmonisierung mit der Vorlage:Internetquelle wurde seit Jahren gewünscht.
  • Neu sind Parameter für:
  • Einige Parameternamen und -inhalte wurden geändert. Die Umstellung eilt nicht.

Viel Erfolg --PerfektesChaos 12:56, 23. Mai 2016 (CEST)

Bereits seit Pfingsten gab es:
Seit heute gibt es zusätzlich:
VG --PerfektesChaos 17:41, 30. Mai 2016 (CEST)

Titel-P ist Geschichte.[Quelltext bearbeiten]

Als Weihnachtsgeschenk wurde nach anderthalb Jahren die Doku und Programmierung weiter vereinfacht: Titel-P ist ab heute aus dem Bestand eliminiert. VG --PerfektesChaos 16:58, 22. Dez. 2017 (CET)

Info – ISSN-Angabe mit Halbgeviertstrich löst Fehlermeldung aus[Quelltext bearbeiten]

i Info: Die Angabe der ISSN muss mit einem Bindestrich zwischen den zwei Zahlen- (ggf. Ziffern-)Blöcken erfolgen. Ein Halbgeviertstrich löst eine Fehlermeldung aus, und eine Verlinkung zur ZDB erfolgt auch nicht.

Vllt. sollte das kurz in die Anleitung umseitig aufgenommen werden. --Wi-luc-ky (Diskussion) 22:46, 4. Jul. 2018 (CEST)

Wiedergabe des Sprachcodes sh[Quelltext bearbeiten]

Der Sprachcode sh wird durch die Vorlage in serbo-Kroatisch umgewandelt, was ich etwas unglücklich von der Rechtschreibung finde. Es sollte stattdessen als serbo-kroatisch erscheinen. LG und besten Dank für diese mE sehr nützliche Vorlage, --Carl Ha (Diskussion) 12:34, 17. Sep. 2018 (CEST)

Gemäß Duden ist die Standardschreibweise ohnehin serbokroatisch – da wird es dann auch einfacher, von Groß- auf Kleinschreibung und zurück zu wechseln.
Normalerweise kommen unsere rund 700 Sprachnamen aus CLDR, einem globalen Depot, die eine Schreibweise mal eben setzen, aber ich kann das für uns umdefinieren und werde das auch in den nächsten Tagen machen.
Danke für den Hinweis, LG --PerfektesChaos 13:36, 17. Sep. 2018 (CEST)
Kam etwas fixer.
Benutzer:Carl Ha/Liste von jugoslawischen Nachkriegsdenkmälern nun fit.
Dem fehlt dann aber noch == Einzelnachweise == <references />
LG --PerfektesChaos 17:41, 17. Sep. 2018 (CEST)

Zweisprachige Werke[Quelltext bearbeiten]

Zweisprachige Werke werden nicht bedacht ? Gruß AVS (Diskussion) 21:09, 9. Okt. 2018 (CEST)

Doooch.
Du kannst als Sprache beliebig viele (durch Leerzeichen getrennte) Sprachcodes aufzählen.
Auch den Titel kannst du wahlweise in mehreren Sprachen benennen, oder du lässt es zur besseren Übersicht erstmal beim verständlichsten und nutzt den Kommentar für weiter übersetzte Titel usw.
VG --PerfektesChaos 22:30, 9. Okt. 2018 (CEST)
Nerv, stimmt, nur der Übersetzer verschwindet. Da müsste man dann den Titel zweimal aufführen. Vielleicht sollte die Bedingung für desssen Darstellung weg. Gruß AVS (Diskussion) 08:24, 10. Okt. 2018 (CEST)
Na ja, normalerweise hat ein übersetztes Werk schon auch einen Originaltitel, wenn dieser nunmal identisch mit dem Titel der Übersetzung ist, nun ja dann ist es halt doppelt aber auch nachvollziehbar. Ansonsten wäre es wohl nach den Allgemeinen Regeln Punkt 3 so, dass man es im Parameter TitelErg= einfügen könnte.
Michel Foucault: Die Ordnung der Dinge. Aus dem Französischen von Ulrich Köppen.
So zumindest lese ich das dort heraus. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 09:05, 10. Okt. 2018 (CEST)

PMC[Quelltext bearbeiten]

Die Vorlage sollte Einträge wie |Online=https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3338724 ähnlich DOI oder PMID ebenfalls mit einer Warnmeldung quittieren: „Parameterkonflikt: Statt URL sollte etwas wie 'PMC=' angegeben werden“ --Mabschaaf 18:38, 5. Nov. 2018 (CET)

Ist eigentlich drin; siehe Modul:Zitation und suche gov/pmc/articles/PMC.
Irgendein Artikel, wo das nicht gegriffen hatte?
LG --PerfektesChaos 18:48, 5. Nov. 2018 (CET)
Moin Moin PerfektesChaos, augenscheinlich insource:/articles\/PMC/ gibt es eine Hand voll Artikel, bei denen es nicht greift. Sind zwischen den 100. mfg --Crazy1880 19:47, 5. Nov. 2018 (CET)
Hähä.
Mir waren URL bekannt gewesen, die lauten:
  • gov/pmc/articles/PMC
  • Von denen gibt es 29, wohl keine mit Vorlage.
Die Anfrage geht jedoch auf:
  • gov/pmc/articles/pmc
  • Von denen gibt es 100, davon 20 mit Vorlage.
Wann ich das mal produktiv schalte, weiß ich noch nicht; in den Quellcode habe ich das aufgenommen. Aber x-100.000 Seiten jetzt zu aktualisieren lohnt erstmal nicht.
LG --PerfektesChaos 20:23, 5. Nov. 2018 (CET)
Kein Problem, eilt nicht. Es sollten nur irgendwann keine Neueinträge mehr dazu kommen. Vor ein paar Jahren hatte ich schon mal alle geflöht, heute nun Spezial:Diff/182486736 und Spezial:Diff/182486612.--Mabschaaf 23:34, 5. Nov. 2018 (CET)

Сега[Quelltext bearbeiten]

Warum geht das nicht? ВМРО, НФСБ иАтаказастават зад Каракачанов и Нотев. In: [[Сега]] Online. (segabg.com [abgerufen am 13. August 2017]).

Bin ich jetzt zu dusselig ein Wort Сега zu verlinken? --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 17:21, 6. Nov. 2018 (CET)

Nein, aber du versuchst in einem kursiv geschriebenen Werktitel nicht kursivierte kyrillische Buchstaben unterzubringen, und die Nicht-Kursivierung beißt sich mit der Verwendung als Seitenname.
  • ВМРО, НФСБ иАтаказастават зад Каракачанов и Нотев. In: Сега Online. (segabg.com [abgerufen am 13. August 2017]).
LG --PerfektesChaos 17:41, 6. Nov. 2018 (CET)
Na, ich habe es jetzt unverlinkt gelassen, so wichtig ist der Link da nicht, aber da es eine Zeitschrift sein soll, dachte ich, wäre ein Link eigentlich angebracht. Ich war erst nicht einmal sicher, ob es „Literatur“ ist. Oftmals findet man ja alles mögliche in der Vorlage. Bald stoße ich auf Griechisch das kann ich noch weniger lesen als Kyrillisch. Was ich auch merkwürdig finde ist, dass es nach dem Speichern in der Zusammenfassung manchmal ganz anders Се-verkehrtrumes s-а aussieht, so etwas verwirrt mich. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 17:59, 6. Nov. 2018 (CET)
Hallo, Lómelinde, auf die Kursivthematik hatte ich auch getippt. – Das russische г wird in Schreib- und Kursivschrift (also auch in unserer ZQ!) ''г'' als г dargestellt. Siehe Kyrillisches Alphabet#Russisch. – In Сега wäre auch noch manch anderes zu richten… Gruß, --Wi-luc-ky (Diskussion) 18:50, 6. Nov. 2018 (CET)
Na ja, ich kam eigentlich von den Vereinigten Patrioten. Ich kann mir aber morgen mal den Artikel der Zeitschrift ansehen. Ach so das ändert sich durch die Kursivierung, wusste ich nicht, mich verwirrte das und ich bekam sogar Zweifel ob ich den richtigen Buchstaben angegeben hatte. :-) , so nun mach ich aber aus. Gute Nacht. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 19:01, 6. Nov. 2018 (CET)
@Lómelinde: Bitte lass unbedingt die Finger vom Altgriechischen. Ein paar wenige neugriechische Themen sind noch übrig, die meisten hatte ich bereits bereinigt, aber altgriechische Angelegenheiten sind aus mehrerlei Gründen kritisch und nicht unser Ding.
Es wird immer nur lateinische Schrift kursiviert; für andere Schriften ist das nicht definiert und kann bei den Lesern mysteriöse Effekte haben. Deshalb auch die eingangs thematisierte Aufhebung der Kursivierung.
LG --PerfektesChaos 09:13, 7. Nov. 2018 (CET)
Aye Sir. Ich bemühe mich immer, mich an „Bedingungen“ zu halten. :-) . Noch ist ja etwas kyrillisches übrig. Jetzt ist erledigt. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 10:21, 7. Nov. 2018 (CET)

ISBN 978-3-902318-21-X[Quelltext bearbeiten]

wird weder durch ISBNdefekt noch durch ISBNformalFalsch abgedeckt. Beide erzeugen in der Vorschau einen roten Hinweis. Gruß --RonMeier (Diskussion) 10:43, 15. Nov. 2018 (CET)

Das X hinten kann nur zu einer Prüfsumme bei einer ISBN-10 gehören; da gibt es 0-9+X.
Bei einer ISBN-13, also 978-, ist die Prüfsumme nur 0-9.
ISBN 3-902318-21-X ist formal gültig, hat aber keine Treffer in der DNB. Die falsche ISBN-13 auch ohne Treffer.
Vermutlich hatte irgendwer 978- davorgetippt, um aus einer ISBN-10 eine ISBN-13 zu machen.
902318 ist ein Miniatur-„Verlag“ oder eine Privatproduktion; je größer und länger diese Nummer wird, desto winziger die Zahl der möglichen Werke.
Da die DNB die Nummer nicht registriert hat, spricht nichts dagegen, dass wir die Prüfsumme korrigieren oder die ISBN-10 verwenden.
Ansonsten ist sie formal falsch, da die Prüfziffer „X“ falsch berechnet wäre. Sie ist aber so falsch falsch, weil es in ISBN-13 kein X gibt, dass sie eigentlich als defekt durchgehen müsste, aber das ist nur für fehlende Ziffern vorgesehen. Deshalb greift keins von beiden. Murks hoch x.
Nimm die ISBN-10 halt.
LG --PerfektesChaos 11:12, 15. Nov. 2018 (CET)
bei mir ergibt die vollständige ISBN 978-3-902318-21-X drei Treffer im KVK. (Österreich, Deutschland)
Gruß --RonMeier (Diskussion) 11:32, 15. Nov. 2018 (CET)
Soll ja 2018 erst erschienen sein; warten wir also mal ab, wie das in die DNB findet.
Also eher kein Kandidat für ISBN-10.
Verkauft bekommt er das Ding sowieso nicht, weil die Warenwirtschaftssysteme des Buchhandels keine falschen ISBN-13 annehmen. Sonst verglüht die Scanner-Kasse.
Südtirol meldet: Erf-Datum: 30.10.2018 | Kor-Datum: 14.11.2018 | Status: Titel bestellt; noch nicht benützbar
Also von gestern.
Als Kommentar aufnehmen; zu bescheuert. Die Bibliothekkskataloge akzeptieren auch „Alle meine Entchen“ als ISBN.
LG --PerfektesChaos 11:57, 15. Nov. 2018 (CET)
Es ist ein Eigenverlag, siehe ganz unten. Hier die Treffer im KVK (gesucht mit Titel und Name), in den Einträgen wird die ISBN angezeigt (z.T. mit Zusatz "falsch"). -- Jesi (Diskussion) 13:26, 15. Nov. 2018 (CET)