Werner Bochmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gedächtnisplatte für Werner Bochmann in Schliersee

Werner Bochmann (* 17. Mai 1900 in Meerane; † 3. Juni 1993 in Schliersee) war ein deutscher Schlager- und Filmkomponist.

Leben[Bearbeiten]

Nach dem Besuch der Oberrealschule in Meerane begann er 1919 an der Technischen Hochschule in Dresden ein Chemiestudium. Doch seine Begeisterung für die Musik war stärker. So studierte er bei Joseph Gustav Mraczek und Franz Schreker Musik und tourte dann als Pianist im Folklore-Ensemble Orchestra tipukta des Argentiniers José Soler durch Europa.

Bochmanns erste Kompositionen wurden von Irving Berlin verlegt, nachdem deutsche Musikverleger sie abgelehnt hatten. Sein erstes gedrucktes Stück war "I Called to Say Good Night" (1929). 1933 begann Bochmann für die UFA zu arbeiten. Er komponierte die Musik zu über 120 deutschen und internationalen Tonfilmen sowie Unterhaltungs-, Tanz- und Bühnenmusiken. Zu seinen bekanntesten Stücken zählen Heimat deine Sterne (Text Erich Knauf) aus dem Film Quax, der Bruchpilot (1941) und Gute Nacht, Mutter, gesungen von Wilhelm Strienz. Daneben nahm er mit seinem Tango-Orchester bei Columbia Records Schallplatten auf. Bochmann entdeckte unter anderem das Gesangs- und Pfeiftalent der Schauspielerin Ilse Werner.

Werner Bochmanns Grab

Werner Bochmann lebte über 50 Jahre bis zu seinem Tode in Schliersee. Seine Grabstätte befindet sich auf dem Friedhof der dortigen St. Sixtus-Kirche. Schliersee ehrte ihn 2002 mit der Benennung einer Straße auf seinen Namen und dem Anbringen einer Gedächtnisplatte.

Seit Mai 2011 gibt es in seiner Heimatstadt Meerane eine ständige Ausstellung zum Leben und Wirken von Werner Bochmann.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Lieder / Schlager[Bearbeiten]

  • Abends in der Taverne
  • Heimat deine Sterne
  • Gute Nacht, Mutter
  • Mit Musik geht alles besser
  • Das wird ein Frühling ohne Ende
  • Die kleine Stadt will schlafen gehen
  • Du und ich im Mondenschein
  • Der Theodor im Fußballtor
  • Ich bin so leidenschaftlich
  • Ja, das ist meine Melodie
  • Mir geht's gut
  • Mit Musik geht alles besser
  • Wenn ich wüßt', wen ich geküßt... (Um Mitternacht am Lido)

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]