Yann Karamoh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Yann Karamoh
SM Caen vs UNFP, July 30th 2016 - Yann Karamoh 2.jpg
im Trikot der SM Caen (2016)
Personalia
Geburtstag 8. Juli 1998
Geburtsort AbidjanElfenbeinküste
Größe 185 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
2006–2011 RC Paris
2011–2016 SM Caen
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2015–2016 SM Caen II 28 (11)
2016– SM Caen 35 0(5)
2017–2018 → Inter Mailand (Leihe) 17 0(1)
2018– → Girondins Bordeaux (Leihe) 6 0(2)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2014 Frankreich U-16 8 0(3)
2014–2015 Frankreich U-17 5 0(1)
2016 Frankreich U-18 1 0(1)
2016 Frankreich U-19 5 0(1)
2017–2018 Frankreich U-20 3 0(1)
2017– Frankreich U-21 4 0(1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 30. Oktober 2018

2 Stand: 30. Oktober 2018

Yann Karamoh (* 8. Juli 1998 in Abidjan) ist ein französischer Fußballspieler. Der Stürmer spielt beim französischen Erstligisten Girondins Bordeaux.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karamoh begann seine Karriere bei RC Paris und SM Caen. Am 13. August 2016 kam er zu seinem ersten Einsatz für die Profimannschaft. Am 21. September 2016 erzielte er gegen Angers SCO sein erstes Pflichtspieltor im Profifußball. Zur Saison 2017/18 wechselte Karamoh auf Leihbasis zu Inter Mailand. Zur Saison 2018/19 wechselte er auf Leihbasis zu Girondins Bordeaux.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sein Debüt für die U-21-Nationalmannschaft gab er am 5. Juni 2017 in Beauvais beim 3:0-Sieg im Testspiel gegen Albanien.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]