704

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 7. Jahrhundert | 8. Jahrhundert | 9. Jahrhundert |
| 670er | 680er | 690er | 700er | 710er | 720er | 730er |
◄◄ | | 700 | 701 | 702 | 703 | 704 | 705 | 706 | 707 | 708 | | ►►

Staatsoberhäupter

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
704
Stammbaum Æthelreds und Cenreds
Cenred wird Nachfolger Æthelreds als König von Mercia.
704 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 152/153 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 696/697
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 760/761 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 1247/48 (südlicher Buddhismus); 1246/47 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 56. (57.) Zyklus

Jahr des Holz-Drachen 甲辰 (am Beginn des Jahres Wasser-Hase 癸卯)

Dai-Kalender (Vietnam) 66/67 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 82/83
Islamischer Kalender 84/85 (Jahreswechsel 13./14. Januar)
Jüdischer Kalender 4464/65 (3./4. September)
Koptischer Kalender 420/421
Römischer Kalender ab urbe condita MCDLVII (1457)

Ära Diokletians 420/421

Seleukidische Ära Babylon: 1014/15 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1015/16 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 742

Ereignisse[Bearbeiten]

  • Æthelred, König von Mercia, dankt ab. Er geht als Mönch in ein Kloster, wo er 716 stirbt. Sein Nachfolger wird Cenred.
  • Der wenig Monate alte Khri-lde gTsug-brtsan wird neuer tibetischer König.

Geboren[Bearbeiten]

  • Hyecho, buddhistischer Mönch in Korea († 787)

Gestorben[Bearbeiten]

  • Adomnan, Abt des Klosters Iona, Biograph des Hl. Columban (* um 628)