Alexei Jurjewitsch Jessin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alexei Jessin Eisschnelllauf
Alexei Jessin 2013
Voller Name Alexei Jurjewitsch Jessin
Nation RusslandRussland Russland
Geburtstag 3. Dezember 1987
Geburtsort Kolomna
Karriere
Status aktiv
Medaillenspiegel
WM-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
ISU Sprintweltmeisterschaften
Bronze 2015 Astana Sprint
Platzierungen im Eisschnelllauf-Weltcup
 Debüt im Weltcup 2006/07
 Gesamt-WC 1000 9. (2012/13)
 Podiumsplatzierungen 1. 2. 3.
 Teamwettbewerb 0 0 1
letzte Änderung: 2. März 2015

Alexei Jurjewitsch Jessin (russisch Алексей Юрьевич Есин; * 3. Dezember 1987 in Kolomna) ist ein russischer Eisschnellläufer.

Bei den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver konnte er über 1500-Meter-Strecke einen 21. Platz erreichen. Über 1000 Meter landete er auf dem 22. Platz.

Teile dieses Artikels scheinen seit 2010 nicht mehr aktuell zu sein. Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.


Weblinks[Bearbeiten]