Antti-Jussi Niemi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
FinnlandFinnland Antti-Jussi Niemi Eishockeyspieler
Antti-Jussi Niemi
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 22. September 1977
Geburtsort Vantaa, Finnland
Größe 183 cm
Gewicht 86 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Schusshand Links
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 1996, 4. Runde, 81. Position
Ottawa Senators
Spielerkarriere
1991–2000 Jokerit
2000–2001 Mighty Ducks of Anaheim
2001–2002 Cincinnati Mighty Ducks
2002–2003 Jokerit
2003–2008 Frölunda HC
2008–2009 HK Lada Togliatti
2009–2014 Jokerit

Antti-Jussi Jormanpoika Niemi (* 22. September 1977 in Vantaa) ist ein finnischer Eishockeyspieler, der zuletzt bei Jokerit Helsinki in der Liiga unter Vertrag stand.

Karriere[Bearbeiten]

Niemi begann seine Karriere im Nachwuchs des finnischen Erstligisten Jokerit, wo er ab der Spielzeit 1991/92 in der Juniorenmannschaft aktiv war. Fünf Jahre später, in der Saison 1995/96, absolvierte er seine ersten Einsätze in der Profimannschaft. Während des NHL Entry Draft 1996 wurde er in der vierten Runde an insgesamt 81. Stelle von den Verantwortlichen der Ottawa Senators ausgewählt. Der Verteidiger blieb allerdings in Finnland und gewann mit Jokerit ihn den Jahren 1996 und 1997 die Finnische Meisterschaft. Erst im Sommer 2000 entschloss er sich nach Nordamerika zu wechseln. Dort nahmen ihn die Mighty Ducks of Anaheim unter Vertrag. Nachdem er in den zwei Jahren in Anaheim, überwiegend beim Farmteam, den Cincinnati Mighty Ducks, in der American Hockey League eingesetzt wurde und lediglich 29 Mal das Trikot der Ducks in der NHL trug, forcierte er 2002 einen Wechsel zurück nach Europa.

Es folgte ein weiteres Jahr bei Jokerit, für die er bereits zwischen 1995 und 2000 im Profibereich tätig war, ehe er zur Saison 2003/04 nach Schweden in die Elitserien zu Frölunda HC. Dort gehörte der Defensivspieler zu den Leistungsträgern im Team und wies zudem eine positive Plus/Minus-Statistik auf. In der Spielzeit 2004/05, in der er mit Frölunda die Schwedische Meisterschaft gewann, wies er eine Plus/Minus-Statistik von +18 auf. Dies war der beste Wert in seiner bisherigen Profikarriere. Niemi stand in der Folgezeit bis zum Ende der Saison 2007/08 bei den Schweden unter Vertrag. Anschließend erhielt er im Sommer 2008 ein lukratives Angebot aus der neu gegründeten Kontinentalen Hockey Liga von HK Lada Togliatti, welches er annahm und in der Saison 2008/09 für die Russen aufs Eis ging. Nach einem kurzfristigen Engagement beim schwedischen Zweitligisten Leksands IF wechselte Niemi zur Saison 2009/10 zu Jokerit, wo er bis 2014 spielte.

International[Bearbeiten]

Niemi wurde für die U18-Junioren-Europameisterschaft 1995 erstmals für eine finnische Juniorennationalmannschaft nominiert und absolvierte in den folgenden 13 Jahren 18 Spiele für die Juniorenmannschaft und 70 Partien für das A-Team der Finnen. In dieser Zeit konnte er mit Finnland die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen 2006 in Turin gewinnen.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Karrierestatistik[Bearbeiten]

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM Sp T V Pkt SM
1995/96 Jokerit SM-liiga 6 0 2 2 6 1 0 0 0 0
1996/97 Jokerit SM-liiga 44 2 9 11 38 9 0 2 2 2
1997/98 Jokerit SM-liiga 46 2 6 8 71 8 0 1 1 0
1998/99 Jokerit SM-liiga 53 3 7 10 107 3 0 0 0 2
1999/00 Jokerit SM-liiga 53 8 8 16 79 11 0 3 3 6
2000/01 Cincinnati Mighty Ducks AHL 36 3 8 11 26
2000/01 Mighty Ducks of Anaheim NHL 28 1 1 2 22
2001/02 Cincinnati Mighty Ducks AHL 39 10 9 19 25 3 1 1 2 2
2001/02 Mighty Ducks of Anaheim NHL 1 0 0 0 0
2002/03 Jokerit SM-liiga 48 6 11 17 42 1 0 0 0 0
2003/04 Frölunda HC Elitserien 47 4 14 18 74 10 4 1 5 20
2004/05 Frölunda HC Elitserien 45 4 9 13 78 14 0 0 0 41
2005/06 Frölunda HC Elitserien 49 1 4 5 60 17 0 1 1 10
2006/07 Frölunda HC Elitserien 48 3 11 14 110
2007/08 Frölunda HC Elitserien 54 1 4 5 79 7 1 1 2 35
2008/09 HK Lada Togliatti KHL 37 0 2 2 30
2008/09 Leksands IF HockeyAllsvenskan 8 0 0 0 22
2009/10 Jokerit SM-liiga 51 1 8 9 74 3 0 0 0 14
2010/11 Jokerit SM-liiga 38 1 2 3 78 7 0 1 1 12
2011/12 Jokerit SM-liiga 43 1 7 8 52 2 0 0 0 2
2012/13 Jokerit SM-liiga 39 2 7 9 36 6 0 0 0 29
2013/14 Jokerit Liiga 32 2 4 6 31
NHL Gesamt 29 1 1 2 22

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

Weblinks[Bearbeiten]