Avro 521

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Avro 521
Typ: Schulflugzeug
Entwurfsland: Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Hersteller: Avro
Erstflug: 1915
Stückzahl: 1

Bei der Avro 521 handelt es sich um ein zweisitziges Doppeldecker-Schulflugzeug des britischen Herstellers Avro.

1916 erhielt Avro von der britischen Luftwaffe zunächst einen Auftrag über 25 Maschinen dieses Typs, der zur Ausbildung von Jagdpiloten verwendet werden sollte. Jedoch wurde dieser Auftrag zurückgezogen, so dass es bei lediglich einem gebauten Exemplar blieb.

Technische Daten[Bearbeiten]

Avro 521
Kenngröße Daten
Länge    8,58 m (andere Quelle: 8,59 m)
Flügelspannweite     9,14 m
Flügelfläche    24,71 m²
Leergewicht    522 kg
Max. Fluggewicht vollgetankt    905 kg
Antrieb    ein Clerget-9Z-Motor mit 81 kW (110 PS)
Höchstgeschwindigkeit    145 km/h
Steigrate    14 min auf 6000 Fuß
Besatzung    2
Bewaffnung    ein Lewis-MG

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • A.J. Jackson: Avro Aircraft since 1908. Putnam, London 1990, ISBN 0-85177-834-8.
  • William Green, Gordon Swanborough: The Complete Book of Fighters. Colour Library Direct, Godalming 1994, ISBN 1-85833-777-1.