Boxweltmeisterschaften 1986

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 4. Amateur-Boxweltmeisterschaften der Herren fanden 1986 in Reno, Nevada, statt.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Halbfliegengewicht[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 CUB Juan Torres
2 PUR Luis Rulon *
3 BRA Jose Rodriguez
3 KOR Oh Kwang Soo

Fliegengewicht[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 CUB Pedro Reyes
2 VEN David Griman
3 HUN János Varadi
3 TUR Eyüp Can

Bantamgewicht[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 KOR Moon Sung-Kil
2 GDR René Breitbarth
3 CUB Arnaldo Mesa
3 URS Juri Alexandrow

Federgewicht[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 USA Kelcie Banks
2 CUB Jesús Sollet
3 GDR Andreas Zülow
3 POL Tomasz Nowak

Leichtgewicht[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 CUB Adolfo Horta
2 VEN Engels Pedroza
3 URS Orsubek Nasarow
3 BUL Emil Tschuprenski

Halbweltergewicht[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 URS Wassili Schischow
2 CAN Howard Grant
3 YUG Mirko Puzović
3 BUL Borislaw Abadschijew

Weltergewicht[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 USA Kenneth Gould
2 CUB Candelario Duvergel
3 HUN Tibor Molnar
3 GDR Torsten Schmitz

Halbmittelgewicht[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 CUB Ángel Espinosa
2 GDR Enrico Richter
3 URS Manwel Awetisjan
3 SWE Lotfi Ayed

Mittelgewicht[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 USA Darin Allen
2 GDR Henry Maske
3 CUB Julio Quintana Martínez
3 POL Henryk Petrich

Halbschwergewicht[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 CUB Pablo Romero
2 USA Loren Ross *
3 BUL Dejan Kirilow
3 YUG Damir Škaro

Schwergewicht[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 CUB Félix Savón
2 NED Arnold Vanderlyde
3 BUL Swilen Rusinow
3 USA Michael Bent

Superschwergewicht[Bearbeiten]

Platz Land Athlet
1 CUB Teófilo Stevenson
2 USA Alex Garcia
3 URS Wjatscheslaw Jakowljew
3 ITA Biagio Chianese

Anmerkung[Bearbeiten]

Die mit einem „*“ markierten Boxer wurden wegen positiven Dopingbefunds disqualifiziert!

Siehe auch[Bearbeiten]