Coroatá

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Coroatá
-4.7966666666667-44.12388888888935Koordinaten: 4° 48′ S, 44° 7′ W
Karte: Maranhão
marker
Coroatá

Coroatá auf der Karte von Maranhão

Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesstaat Maranhão
Stadtgründung 8. April 1920
Einwohner 61.653 (2010)
Detaildaten
Fläche 2 263,823
Höhe 35 m
Zeitzone UTC-3
Stadtvorsitz Luis Mendes Ferreira
Website www.coroata.ma.gov.br/
Maranhao Municip Coroata.svg

Coroatá ist eine Gemeinde im Bundesstaat Maranhão in Brasilien. Sie ist Bischofssitz des katholischen Bistums Coroatá.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Coroatá – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien