Edelbach (Kahl)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edelbach
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Der Edelbach nördlich des Sägewerkes bei Edelbach

Der Edelbach nördlich des Sägewerkes bei Edelbach

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Landkreis Aschaffenburg (Bayern)
Flusssystem Rhein
Abfluss über Kahl → Main → Rhein → Nordsee
Quelle südöstlich von Edelbach
50° 6′ 17″ N, 9° 18′ 49″ O50.1046638888899.3134861111111350
Quellhöhe ca. 350 m ü. NN[1]
Mündung westlich von Edelbach in die Kahl50.1124055555569.2822888888889240Koordinaten: 50° 6′ 45″ N, 9° 16′ 56″ O
50° 6′ 45″ N, 9° 16′ 56″ O50.1124055555569.2822888888889240
Mündungshöhe ca. 240 m ü. NN[1]
Höhenunterschied ca. 110 m
Länge 2,5 km[1]

Der Edelbach ist ein linker Zufluss der Kahl im Landkreis Aschaffenburg im bayerischen Spessart.

Geografie[Bearbeiten]

Verlauf[Bearbeiten]

Der Edelbach entspringt im Ringgrund unterhalb des Edelberges (477 m). In dem zu Kleinkahl gehörenden Ortsteil Edelbach wird er von weiteren Quellen gespeist. Nördlich des Sägewerkes, gegenüber der Wassertretanlage mündet er in die Kahl.

Flusssystem Kahl[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Edelbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Google Earth
Der Edelbach (rechts) mündet in die Kahl