Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft 1975

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft 1975
65. Austragung
Typ: ISU-Meisterschaft
Datum: 4. - 8. März 1975
Austragungsort: Colorado Springs, USA
Goldmedaillengewinner
Herren: Sowjetunion 1955Sowjetunion Sergei Wolkow
Damen: Niederlande Dianne de Leeuw
Paare: Sowjetunion 1955Sowjetunion Irina Rodnina &
Alexander Saizew (3)
Eistanz: Sowjetunion 1955Sowjetunion Irina Moissejewa &
Andrei Minenkow
Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft
197419751976

Die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft 1975 fand vom 4. bis 8. März 1975 in Colorado Springs, USA, statt.

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 3 1 0 4
2 NiederlandeNiederlande Niederlande 1 0 0 1
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 0 2 0 2
4 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 0 1 2 3
5 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 0 0 2 2

Ergebnisse[Bearbeiten]

Herren[Bearbeiten]

Rang Name Nation P KP K Bewertung
1 Sergei Wolkow Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 1 6 4 13
2 Wladimir Kowaljow Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 3 4 3 27
3 John Curry Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 2 2 5 23
4 Toller Cranston KanadaKanada Kanada 4 3 2 29
5 Gordon McKellen Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5 5 7 48
6 Juri Owtschinnikow Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 9 1 6 53
7 Terry Kubicka Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 11 7 1 61
8 Ronald Shaver KanadaKanada Kanada 6 9 9 76
9 László Vajda Ungarn 1957Ungarn Ungarn 9 10 10 81
10 Minoru Sano JapanJapan Japan 10 8 8 86
11 Zdenek Pazdirek TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 7 12 17 108
12 Robin Cousins Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 15 11 11 114
13 Didier Gailhaguet FrankreichFrankreich Frankreich 12 13 14 114
14 Bernd Wunderlich Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 13 16 15 129
15 Ronald Koppelent OsterreichÖsterreich Österreich 16 14 12 132
16 Mitsuru Matsumura JapanJapan Japan 17 17 13 145
17 Frantisek Pechar TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 14 15 18 147
18 Robert Rubens KanadaKanada Kanada 18 18 16 153
19 Gilles Beyer FrankreichFrankreich Frankreich 19 19 21 173
20 Paul Cechmanek LuxemburgLuxemburg Luxemburg 20 21 20 180
21 William Schober AustralienAustralien Australien 22 20 19 187
22 Flemming Söderquist DanemarkDänemark Dänemark 21 22 22 198

Punktrichter:

Ersatz-Punktrichter:

Damen[Bearbeiten]

Rang Name Nation P KP K Bewertung
1 Dianne de Leeuw NiederlandeNiederlande Niederlande 1 1 2 9
2 Dorothy Hamill Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5 6 1 25
3 Christine Errath Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 6 2 4 31
4 Wendy Burge Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 8 5 3 36
5 Kath Malmberg Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 4 4 10 46
6 Isabel de Navarre Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland 3 7 8 53
7 Lynn Nightingale KanadaKanada Kanada 13 3 5 56
8 Anett Pötzsch Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 10 10 7 78
9 Susanna Driano ItalienItalien Italien 11 9 6 81
10 Marion Weber Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 7 17 12 92
11 Liana Drahová TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 9 12 14 104
12 Kim Alletson KanadaKanada Kanada 14 11 9 107
13 Emi Watanabe JapanJapan Japan 17 13 11 114
14 Gerti Schanderl Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland 15 8 13 118
15 Ljudmila Bakonina Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 21 16 15 136
16 Sonja Balun OsterreichÖsterreich Österreich 12 20 19 148
17 Dagmar Lurz Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland 20 14 16 159
18 Hana Knapová TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 24 19 17 166
19 Marie-Claude Bierre FrankreichFrankreich Frankreich 25 15 18 168
20 Gail Keddie Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 16 22 23 192
21 Karin Iten SchweizSchweiz Schweiz 2 27 27 194
22 Hyo Jin Yun Korea SudSüdkorea Südkorea 23 18 21 196
23 Evi Köpfli SchweizSchweiz Schweiz 19 21 24 203
24 Michelle Haider SchweizSchweiz Schweiz 22 25 20 205
25 Sharon Burley AustralienAustralien Australien 18 23 26 211
26 Anne-Marie Verlaan NiederlandeNiederlande Niederlande 26 24 25 232
27 Sophie Verlaan NiederlandeNiederlande Niederlande 27 26 22 240

Punktrichter:

Ersatz-Punktrichter:

Paare[Bearbeiten]

Rang Name Nation KP K Bewertung
1 Irina Rodnina / Alexander Saizew Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 1 1 9
2 Romy Kermer / Rolf Oesterreich Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 2 2 19
3 Manuela Groß / Uwe Kagelmann Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 4 3 27
4 Irina Worobiewa / Alexander Wlasow Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 3 4 37
5 Marina Leonidowa / Wladimir Bogoljubow Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 6 5 51
6 Melissa Militano / Johnny Johns Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5 7 57
7 Kerstin Stolfig / Veit Kempe Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 7 6 55
8 Karin Künzle / Christian Künzle SchweizSchweiz Schweiz 9 8 71
9 Corinna Halke / Eberhard Rausch Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland 8 9 84
10 Tai Babilonia / Randy Gardner Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 10 10 90
11 Candance Jones / Don Fraser KanadaKanada Kanada 11 11 98
12 Ursula Nemec / Michael Nemec OsterreichÖsterreich Österreich 13 12 109
13 Grazyna Kostrzewinska / Adam Brodecki PolenPolen Polen 12 13 113
14 Kathy Hutchinson / Jamie McGrigor KanadaKanada Kanada 14 14 125

Punktrichter:

Ersatz-Punktrichter:

Eistanz[Bearbeiten]

Rang Name Nation PT K Bewertung
1 Irina Moissejewa / Andrei Minenkow Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 2 1 13
2 Colleen O'Connor / James Millns Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1 2 19
3 Hilary Green / Glyn Watts Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 4 3 30
4 Natalja Linitschuk / Gennadi Karponossow Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion 3 4 36
5 Matilde Ciccia / Lamberto Ceserani ItalienItalien Italien 5 5 44
6 Krisztina Regöczy / András Sallay Ungarn 1957Ungarn Ungarn 6 6 48
7 Teresa Weyna / Piotr Bojanczyk PolenPolen Polen 8 8 71
8 Janet Thompson / Warren Maxwell Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 7 9 71
9 Barbara Berezowski / David Porter KanadaKanada Kanada 9 7 78
10 Eva Peštová / Jiři Pokorný TschechoslowakeiTschechoslowakei Tschechoslowakei 10 10 94
11 Kay Barsdell / Kenneth Foster Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 11 11 101
12 Judi Genovesi / Kent Weigle Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 12 12 104
13 Susan Carscallen / Eric Gillies KanadaKanada Kanada 13 13 110
14 Halina Gordon / Wojciech Bankowski PolenPolen Polen 14 14 126

Punktrichter: