Eparchie Saint Josaphat in Parma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eparchie Saint Josaphat in Parma
Karte Eparchie Saint Josaphat in Parma
Basisdaten
Rituskirche Ukrainische Griechisch-Katholische Kirche
Staat Vereinigte Staaten
Kirchenprovinz Erzeparchie Philadelphia
Diözesanbischof Bohdan Danylo
Emeritierter Diözesanbischof Robert Mikhail Moskal
Pfarreien 38 (31.12.2007 / AP2009)
Katholiken 11.058 (31.12.2007 / AP2009)
Diözesanpriester 46 (31.12.2007 / AP2009)
Ordenspriester 1 (31.12.2007 / AP2009)
Ständige Diakone 5 (31.12.2007 / AP2009)
Katholiken je Priester 235
Ordensbrüder 1 (31.12.2007 / AP2009)
Ordensschwestern 5 (31.12.2007 / AP2009)
Ritus Byzantinischer Ritus
Liturgiesprache Englisch
Ukrainisch
Kathedrale St. Josaphat Cathedral
Website www.stjosaphateparchy.org
Kirchenprovinz
Karte der Kirchenprovinz Erzeparchie Philadelphia

Die Eparchie Saint Josaphat in Parma (lat.: Eparchia Sancti Iosaphat Parmensis) ist eine in den USA gelegene Eparchie der ukrainischen griechisch-katholischen Kirche mit Sitz in Parma, Ohio.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Eparchie Saint Josaphat in Parma wurde am 5. Dezember 1983 durch Papst Johannes Paul II. aus Gebietsabtretungen der Erzeparchie Philadelphia errichtet und dieser als Suffragandiözese unterstellt. Das Bistum umfasst die US-Bundesstaaten Ohio, Pennsylvania, West Virginia, Kentucky, Tennessee, Mississippi, Alabama, Georgia, Florida, North Carolina und South Carolina.

Bischöfe der Eparchie Saint Josaphat in Parma[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]