Flashdance … What a Feeling

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1]
Flashdance … What a Feeling
  DE 3 04.07.1983 (31 Wo.)
  AT 4 01.08.1983 (24 Wo.)
  CH 1 26.06.1983 (26 Wo.)
  UK 2 11.06.1983 (11 Wo.)
  US 1 02.04.1983 (25 Wo.)

Flashdance … What a Feeling ist ein Lied von Irene Cara aus dem Jahr 1983, das von ihr, Keith Forsey und Giorgio Moroder geschrieben wurde. Es ist Bestandteil des Soundtracks zum Film Flashdance.

Geschichte[Bearbeiten]

Meistens wird das Lied schlicht What a Feeling genannt.

Die Veröffentlichung fand am 3. April 1983 statt, in den Ländern Vereinigte Staaten, Kanada, Australien, Neuseeland, Schweiz, Frankreich, Schweden und Norwegen wurde der Popsong ein Nummer-eins-Hit. 1984 gewann das Lied einen Oscar in der Kategorie Bester Song und gewann beim Golden Globe Award in der Kategorie Bester Filmsong, ebenfalls gewann der Hit bei den Grammy Awards 1984 in der Kategorie Beste weibliche Gesangsdarbietung – Pop (Best Pop Vocal Performance, Female).

Das Musikvideo besteht aus Filmszenen von Flashdance.

Coverversionen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Quellen Chartplatzierungen: AT / CH / UK, abgerufen am 16. März 2011.