Julie Leth

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Julie Leth (* 13. Juli 1992 in Mårslet) ist eine dänische Radrennfahrerin, die Rennen auf Straße und Bahn bestreitet.

2007 wurde Julie Leth dänische Junioren-Meisterin im Straßenrennen. 2008 errang sie den nationalen Titel der Juniorinnen im Scratch und wurde dreimal Vize-Meisterin, im Einzelzeitfahren, im Sprint sowie in der Einerverfolgung. 2009 wurde sie dreifache dänische Meisterin, im Scratch, im Sprint und in der Verfolgung, 2010 wurde sie vierfache Meisterin. Bei den Bahn-Weltmeisterschaften im selben Jahr wurde sie Neunte im Scratch und 19. im Punktefahren. 2011 wurde sie dänische Meisterin im Straßenrennen der Frauen.

Weblinks[Bearbeiten]