Karan Brar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karan Brar (2011)

Karan Brar (* 18. Januar 1999 in Redmond, Washington) ist ein US-amerikanischer Kinderdarsteller und Schauspieler, bekannt durch seine Rolle als Chirag Gupta in den Verfilmungen der Kinderbuchreihe Gregs Tagebuch von Jeff Kinney.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Karan Brar wurde im Januar 1999 in Redmond, im US-Bundesstaat Washington, als Sohn von Jasbinder und Harinder Brar geboren.[1][2][3][4] Aufgewachsen ist er zusammen mit seiner älteren Schwester in Bothell.[2][3][4] Dort besuchte er die Cedar Wood Elementary School und einige Schauspielworkshops.[1][3] Sein Debüt gab Brar im Alter von zehn Jahren in der Komödie Gregs Tagebuch – Von Idioten umzingelt! als indischer Mittelschüler Chirag Gupta.[2][3] Geboren und aufgewachsen in den USA, spricht er natürlich mit einem amerikanischen Akzent und arbeitet für seine Rolle mit einem Dialekt-Trainer zusammen.[3] Für diese Rolle Im März 2011 und August 2012 nahm er für die zwei Fortsetzungen Gregs Tagebuch 2 – Gibt’s Probleme? und Gregs Tagebuch 3 – Ich war’s nicht! seine Rolle als Chirag Gupta wieder auf.[2] Seit Herbst 2011 übernimmt er in der Disney-Jugendserie Jessie neben Debby Ryan und Peyton List die Rolle des indischen Adoptivkindes Ravi Ross.[2][5] Während der Entwicklung der Serie, war die Rolle von Ravi ursprünglich als hispanischer Junge namens Javier aus Südamerika gedacht. Durch Brars gutes Vorsprechen entschieden die Produzenten die Rolle für ihn umzuschreiben.[6][7][8] Zwischendurch hatte er einen kleinen Gastauftritt in Pair of Kings – Die Königsbrüder.[9] Zu Weihnachten 2012 spielte er im Fernsehfilm Chilly Christmas neben C. Thomas Howell mit. Im 2014 erschienenen 3D-Zeichentrickfilm Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman übernahm Brar neben Ty Burrell, Max Charles und Stephen Colbert eine Sprechrolle.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Auszeichnungen und Nominierungen[Bearbeiten]

Tabellarische Übersicht der Auszeichnungen und Nominierungen
Jahr Auszeichnung Für Kategorie Resultat
2011 Young Artist Award[10] Gregs Tagebuch – Von Idioten umzingelt! Best Performance in a Feature Film – Young Ensemble Cast
(zusammen mit Zachary Gordon, Chloë Moretz, Robert Capron, Grayson Russell, Devon Bostick, Alex Ferris und Laine MacNeil )
Gewonnen
2012 Young Artist Award[11] Gregs Tagebuch 2 – Gibt’s Probleme? Best Performance in a Feature Film – Supporting Young Actor Nominiert
Jessie Best Performance in a TV Series – Supporting Young Actor Gewonnen
2013 Young Artist Award[12] Gregs Tagebuch 3 – Ich war’s nicht! Best Performance in a Feature Film – Supporting Young Actor Nominiert
Best Performance in a Feature Film – Young Ensemble Cast
(zusammen mit Zachary Gordon, Robert Capron, Peyton List, Laine MacNeil, Connor und Owen Fielding, Devon Bostick und Grayson Russell)
Gewonnen

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Karan Brar's Official Website. In: KaranBrar.com. Abgerufen am 23. Juli 2012.
  2. a b c d e Karan Brar – "Ravi Ross". In: DisneyChannelMedianet.com. Abgerufen am 23. Juli 2012.
  3. a b c d e Tom Keogh: Eastsider Karan Brar, age 11, has key role in 'Wimpy Kid'. In: The Seattle Times. 18. März 2010. Abgerufen am 23. Juli 2012.
  4. a b Andy Nystrom: Bothell's kid: Brar scores acting success with 'Diary of a Wimpy Kid' films. In: Bothell Reporter. 8. April 2011. Abgerufen am 23. Juli 2012.
  5. Interview: Disney Channel's "Jessie" cast tells all. In: DaemonsTV.com. 30. September 2011. Abgerufen am 27. August 2012.
  6. Disney's New Show 'Jessie' Casting Starring Roles. In: New Faces. 23. Mai 2011. Abgerufen am 27. August 2012.
  7. An interview with Cameron Boyce from "Jessie". In: Youtube.com. 28. September 2011. Abgerufen am 27. August 2012.
  8. An Interview with Karan Brar from "Jessie". In: Youtube.com. 27. September 2011. Abgerufen am 27. August 2012.
  9. Exclusive Photo: Karan Brar Guest Stars on “Pair of Kings”. In: Clever.tv. 7. September 2012. Abgerufen am 9. Februar 2013.
  10. 32nd Annual Young Artist Award – Nominations. In: YoungArtistAwards.org. Young Artist Award. Abgerufen am 27. August 2012.
  11. 33rd Annual Young Artist Award – Nominations. In: YoungArtistAwards.org. Young Artist Award. Abgerufen am 27. August 2012.
  12. 34th Annual Young Artist Award – Nominations. In: YoungArtistAwards.org. Young Artist Award. Abgerufen am 7. April 2013.