Keith Yandle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Keith Yandle Eishockeyspieler
Keith Yandle
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 9. September 1986
Geburtsort Boston, Massachusetts, USA
Größe 188 cm
Gewicht 88 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Nummer #3
Schusshand Rechts
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 2005, 4. Runde, 105. Position
Phoenix Coyotes
Spielerkarriere
2005–2006 Moncton Wildcats
seit 2006 Arizona Coyotes

Keith Yandle (* 9. September 1986 in Boston, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Eishockeyspieler, der seit 2006 bei den Arizona Coyotes in der National Hockey League unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Keith Yandle wurde im NHL Entry Draft 2005 in der vierten Runde als insgesamt 105. Spieler von den Phoenix Coyotes ausgewählt, die seit 2014 unter dem Namen Arizona Coyotes firmieren. Anschließend war der Verteidiger ein Jahr lang für die Moncton Wildcats aus der Québec Major Junior Hockey League aktiv, ehe er vor der Saison 2006/07 in den Kader des Farmteams der Coyotes aus der American Hockey League, der San Antonio Rampage, aufgenommen wurde. In der gleichen Spielzeit gab er sein Debüt in der National Hockey League für die Coyotes.

Kam Yandle in seiner ersten NHL-Saison nur auf zwei Scorerpunkte in sieben Spielen, so waren es in der Saison 2007/08 bereits zwölf Scorerpunkte, darunter fünf Tore, in 43 Spielen und schließlich in der Saison 2008/09 gar 30 Scorerpunkte, darunter vier Tore, in 69 Spielen.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

NHL-Statistik[Bearbeiten]

Stand: Ende der Saison 2013/14

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
Reguläre Saison 8 495 61 209 270 340
Playoffs 3 27 3 16 19 14

Weblinks[Bearbeiten]