Kevin Hulsmans

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kevin Hulsmans

Kevin Hulsmans (* 11. April 1978 in Lommel) ist ein belgischer Radrennfahrer.

Karriere[Bearbeiten]

Nachdem Kevin Hulsmans die 1999 die U23-Ausgaben von Omloop Het Volk und der Ronde van Vlaanderen gewann, schloss er sich 2000 dem belgisch-italienischen Radsportteam Mapei-Quick Step an und sicherte sich 2002 sicherte eine Etappe beim Circuit Franco-Belge. 2003 wechselte er mit dem Co-Sponsor zur neuen Mannschaft Quick·Step. Er bestritt für diese Mannschaften zwischen 2004 und 2009 alle drei Grand Tours. Seit 2011 fährt er für kleine Teams und konnte keine internationalen Siege mehr erzielen..

Erfolge[Bearbeiten]

1999

2002

Grand Tour-Platzierungen[Bearbeiten]

Grand Tour 2004 2005 2006 2007 2008 2009
Pink jersey Giro - - - - - 98
Yellow jersey Tour - DNF - - - -
red jersey Vuelta 104 - 95 116 - -

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]