King’s Lynn and West Norfolk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von King's Lynn and West Norfolk)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Borough of King’s Lynn and West Norfolk
King’s Lynn and West Norfolk
Lage in Norfolk
Status Borough
Region East of England
Verw.grafschaft Norfolk
Verwaltungssitz King’s Lynn
Fläche 1428,76 km² (8.)
Einwohner 143.500 (121.)
ONS-Code 33UE
Website www.west-norfolk.gov.uk

King’s Lynn and West Norfolk ist ein Verwaltungsbezirk mit dem Status eines Borough in der Grafschaft Norfolk in England. Verwaltungssitz ist King’s Lynn; weitere bedeutende Orte sind Clenchwarton, Dersingham, Downham Market, Heacham, Hockwold cum Wilton, Hunstanton, Marham, Methwold, Snettisham, South Wootton, Terrington St Clement und Watlington. Eine bedeutende Sehenswürdigkeit ist das Sandringham House.

Der Bezirk wurde am 1. April 1974 gebildet und entstand aus der Fusion der Urban Districts King’s Lynn, Hunstanton und Downham Market sowie der Rural Districts Docking, Downham, Freebridge und Marshland. Bis 1981 hieß der Bezirk West Norfolk und erhielt dann seinen heutigen Namen.

52.750.4Koordinaten: 52° 45′ N, 0° 24′ O