Kissimmee Gateway Airport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kissimmee Gateway Airport
Kissimmee Gateway Airport.jpg
Kenndaten
ICAO-Code KISM
IATA-Code ISM
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 2 km südwestlich von Kissimmee
Straße US 17/US 92/US 192
Basisdaten
Eröffnung 1942
Betreiber City of Kissimmee
Fläche 361 ha
Start- und Landebahnen
06/24 1524 m × 46 m Asphalt
15/33 1829 m × 30 m Asphalt

i1 i3 i5

i7 i10 i12

i14

Der Kissimmee Gateway Airport, früher auch Kissimmee Municipal Airport genannt, ist der Regionalflughafen von Kissimmee in Florida in der Nähe von Orlando.

Die Fluggesellschaft DayJet flog bis 2008 von Kissimmee überwiegend im Geschäftsreiseverkehr non-stop inneramerikanische Ziele an. Zurzeit wird der Flughafen nur von Flugschulen und Aeroclubs benutzt.

Weblinks[Bearbeiten]