Kongsvinger IL

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kongsvinger IL
Logo von Kongsvinger IL
Voller Name Kongsvinger Idrettslag
Gegründet 31. Januar 1892
Stadion Gjemselund-Stadion
Plätze 2.750
Präsident Hans Einar Holth
Trainer NorwegenNorwegen Tom Nordlie
Homepage www.kil.no
Liga Adeccoligaen
2012 9. Platz
Heim
Auswärts

Der Kongsvinger IL (zu Deutsch: „Kongsvinger Sportverein Abteilung Fußball“) ist ein norwegischer Fußballverein aus Kongsvinger und wurde am 31. Januar 1892 gegründet. Der Klub trägt seine Heimspiele im 2.750 Zuschauer fassenden Gjemselund-Stadion aus.

Zurzeit spielt der Verein in der Adeccoligaen, der zweithöchsten Spielklasse im norwegischen Fußball. Zwischen 1983 und 1999 spielte er ununterbrochen in der Eliteserien.

Größte Erfolge[Bearbeiten]

International[Bearbeiten]

  • UEFA-Pokal: 2. Runde 1993 (gegen Juventus Turin 1:3 verloren; Heimspiel: 1:1 / Auswärtsspiel 0:2)

National[Bearbeiten]

Platzierungen[Bearbeiten]

Saison Liga Platz sonstiges
1976 3. Division Østland Nord 1
1977 2. Division B 4
1978 2. Division B 10
1979 3. Division Østland B 1
1980 2. Division A 6
1981 2. Division A 3
1982 2. Division A 1
1983 1. Division 9
1984 1. Division 7
1985 1. Division 4
1986 1. Division 3
1987 1. Division 3
1988 1. Division 8
1989 1. Division 5
1990 1. Division 8
1991 Tippeliga 8
1992 Tippeliga 2
1993 Tippeliga 8
1994 Tippeliga 5
1995 Tippeliga 11
1996 Tippeliga 7
1997 Tippeliga 6
1998 Tippeliga 12
1999 Tippeliga 14
2000 1. Division 5
2001 1. Division 14
2002 2. Division 7
2003 2. Division 1
2004 1. Division 3
2005 Adeccoliga 10
Saison Liga Platz sonstiges
2006 Adeccoliga 7
2007 Adeccoliga 4
2008 Adeccoliga 13
2009 Adeccoliga 3
2010 Tippeliga 15
2011 Adeccoliga 7
2012 Adeccoliga 9
2013 Adeccoliga 14
2014 Oddsenliga 1 5
2015 Oddsenliga 1
Spielklasse
1.
2.
3.
4.
5.
6.

Vereinsrekorde[Bearbeiten]

  • Meiste Spiele: Øyvind Tomteberget (ungefähr 660)
  • Meiste Ligatore: Cato Holtet, 46
  • Höchster Sieg: 6:0 gegen IK Start (Heimspiel) 1995, Djerv 1919 (H) 1989 und Fyllingen (H) 1993
  • Höchste Niederlage: 0:8 gegen Tromsø (Auswärts) 1995 und Strømsgodset (A) 1997
  • Serie ohne Niederlage: 38 (2003–2004 – norwegischer Rekord zusammen mit Rosenborg Trondheim)

Aktuelle Nationalspieler[Bearbeiten]

LuxemburgLuxemburg Lars Christian Krogh Gerson

Höchste Zuschauerzahlen[Bearbeiten]

  • 10.213, KIL – Juventus 1993 (Ullevaal-Stadion in Oslo)
  • 6.794, KIL – Vålerenga 1983 (Gjemselund-Stadion)

Weblinks[Bearbeiten]