Lišane Ostrovičke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lišane Ostrovičke
Wappen von Lišane Ostrovičke
Lišane Ostrovičke (Kroatien)
Paris plan pointer b jms.svg
43.96666666666715.766666666667Koordinaten: 43° 58′ 0″ N, 15° 46′ 0″ O
Basisdaten
Staat: Kroatische Flagge Kroatien
Gespanschaft: Wappen der Gespanschaft Zadar Zadar
Fläche: 49,92 km²
Einwohner: 698 (2011)
Bevölkerungsdichte: 14 Einwohner je km²
Telefonvorwahl: (+385) 023
Postleitzahl:
Kfz-Kennzeichen: ZD
Struktur und Verwaltung
(Stand: 2013, vgl.)
Gemeindeart: Gemeinde
Bürgermeister: Ivica Musić (HDZ)
Website:

Lišane Ostrovičke (ital: Lissane) ist eine Gemeinde in Kroatien in der Gespanschaft Zadar.

Lage und Einwohner[Bearbeiten]

Lišane Ostrovičke liegt 50 km südöstlich von Zadar an der Küstenstraße Benkovac - Skradin und an der Eisenbahnlinie Zadar - Knin in der Ebene Ravni kotari, dem Hinterland von Zadar. Zur Gemeinde Lišane Ostrovičke zählen noch die Dörfer Dobropoljci und Ostrovica. Die Gemeinde hat 698 Einwohner (Volkszählung 2011), wovon allein 583 im Hauptort Lišane Ostrovičke leben.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Gegend fiel im Jahre 1523 an die Türken. Bekannt ist die Festung Ostrovica, welche im venezianisch-türkischen Krieg im 17. Jahrhundert zerstört wurde.

Im Kroatienkrieg wurde die Gemeinde im September 1991 schwer beschädigt. Vor dem Krieg lebten 1636 Menschen in der Gemeinde. Davon waren 40 % Serben. Heute sind es noch knapp 12 %.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]