Metropolitan Borough of Bolton

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bolton
Bolton
Status Metropolitan Borough
Region North West England
Zerem. Grafschaft Greater Manchester
Trad. Grafschaft Lancashire
Verwaltungssitz Bolton
Fläche 139,80 km² (217.)
Einwohner 278.984
Stand 2012[1]
ONS-Code 00BL
Website www.bolton.gov.uk

Bolton ist ein Metropolitan Borough im Metropolitan County Greater Manchester in England. Verwaltungssitz ist die gleichnamige Stadt Bolton, in der rund die Hälfte der Bevölkerung lebt. Weitere bedeutende Orte im Borough sind Blackrod, Farnworth, Horwich, Kearsley, Little Lever, South Turton und Westhoughton.

Die Reorganisation der Grenzen und der Kompetenzen der lokalen Behörden führte 1974 zur Bildung des Metropolitan Borough. Fusioniert wurden dabei der County Borough Bolton, der Municipal Borough Farnworth, die Urban Districts Blackrod, Horwich, Kearsley, Little Lever und Westhoughton sowie der südliche Teil des Urban District Turton. Diese Gebietskörperschaften gehörten zuvor zur Grafschaft Lancashire.

1986 wurde Bolton faktisch eine Unitary Authority, als die Zentralregierung die übergeordnete Verwaltung von Greater Manchester auflöste. Bolton blieb für zeremonielle Zwecke Teil von Greater Manchester, wie auch für einzelne übergeordnete Aufgaben wie Polizei, Feuerwehr und öffentlicher Verkehr.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

Bolton unterhält Städtepartnerschaften mit Paderborn (Nordrhein-Westfalen) und Le Mans (Frankreich).

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Bevölkerung von England und Wales am 30. Juni 2012 (ZIP; 832 kB)

53.5775-2.43Koordinaten: 53° 35′ N, 2° 26′ W