noitaminA

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

noitaminA (jap. ノイタミナ), Animation rückwärts gelesen, ist eine Programmschiene, die seit April 2005 donnerstags (als Fernsehtag, als Kalendertag jedoch freitags) in der Nacht auf dem japanischen Sender Fuji TV, sowie später auch auf den restlichen Sendern des Fuji Network System läuft. Ausgestrahlt werden japanische Zeichentrickserien (Anime), die vor allem Frauen in ihren 20ern ansprechen sollen.[1]

noitaminA startete am 15. April 2005, als die erste Episode der Serie Honey and Clover ausgestrahlt wurde. Nachdem diese Serie am 27. September desselben Jahres mit der 24. Episode geendet hatte, folgte der Anime Paradise Kiss. Seitdem liefen zahlreiche weitere Serien mit je einer Länge zwischen elf und 23 Folgen.

Die Sendezeit, ursprünglich donnerstags 24:45-25:15, wurde ab April 2010 auf eine Stunde verlängert. Anstatt einer, beinhaltet noitaminA nun zwei 30-minütige Serien.[2]

Im Juli 2010 wurde mit der Manga-Verfilmung Moyashimon zum ersten Mal statt eines Animes ein Dorama gezeigt. Zwischen April und Juni 2013 wurde mit Katanagari erstmals eine Wiederholung gezeigt, wenngleich diese einen neu produzierten Vor- und Abspanntitel hatte, die zudem beide Serienplätze ausfüllte.

Ausgestrahlte Serien[Bearbeiten]

# Serientitel Ausstrahlungszeit Folgen Produktionsstudio
01 Honey and Clover April bis September 2005 24 J.C.Staff
02 Paradise Kiss Oktober bis Dezember 2005 12 Madhouse
03 Ayakashi Januar bis März 2006 11 Toei Animation
04 Jyu Oh Sei April bis Juni 2006 11 Bones
05 Honey and Clover II Juni bis September 2006 12 J.C.Staff
06 Hataraki Man Oktober bis Dezember 2006 11 Gallop
07 Nodame Cantabile Januar bis Juni 2007 23 J.C.Staff
08 Mononoke Juli bis September 2007 12 Toei Animation
09 Moyashimon Oktober bis Dezember 2007 11 Shirogumi, Telecom Animation Film
10 Hakaba Kitarō Januar bis März 2008 11 Toei Animation
11 Toshokan Sensō April bis Juni 2008 12 Production I.G
12 Seiyō Kottō Yōgashiten – Antique Juli bis September 2008 12 Nippon Animation, Shirogumi
13 Nodame Cantabile: Paris-hen Oktober bis Dezember 2008 11 J.C.Staff
14 Genji Monogatari Sennenki Januar bis März 2009 11 TMS Entertainment, Tezuka Productions
15 Higashi no Eden April bis Juni 2009 11 Production I.G
16 Tokyo Magnitude 8.0 Juli bis September 2009 11 Bones, Kinema Citrus
17 Kūchū Buranko Oktober bis Dezember 2009 11 Toei Animation
18 Nodame Cantabile: Finale Januar bis März 2010 11 J.C.Staff
19 Yojōhan Shinwa Taikei April bis Juli 2010 11 Madhouse
20 Saraiya Goyō April bis Juli 2010 12 Manglobe
21 Moyashimon (Dorama) Juli bis September 2010 11 Shirogumi
22 Shiki Juli bis Dezember 2010 22 Daume
23 Kuragehime Oktober bis Dezember 2010 11 Brain’s Base
24 Fractale Januar bis März 2011 11 A-1 Pictures
25 Hōrō Musuko Januar bis März 2011 11 AIC Classic
26 [C] April bis Juni 2011 11 Tatsunoko Production
27 Ano Hi Mita Hana no Namae o Boku-tachi wa Mada Shiranai. April bis Juni 2011 11 A-1 Pictures
28 Usagi Drop Juli bis September 2011 11 Production I.G
29 No. 6 Juli bis September 2011 11 Bones
30 Un-Go 14. Oktober 2011 bis 23. Dezember 2011 11 Bones
31 Guilty Crown 14. Oktober 2011 bis 23. März 2012 22 Production I.G
32 Thermae Romae 13. Januar 2012 bis 27. Januar 2012[3] 5[4] Dream Link Entertainment
33 Black Rock Shooter 3. Februar 2012 bis 23. März 2012[5] 8 Ordet und Sanzigen
34 Sakamichi no Apollon 13. April 2012 bis 29. Juni 2012[6] 12 Mappa und Tezuka Productions
35 Tsuritama 13. April 2012 bis 29. Juni 2012[7] 12 A-1 Pictures
36 Moyashimon Returns 6. Juli 2012 bis 14. September 2012[8] 11 Shirogumi und Telecom Animation Film
37 Natsuyuki Rendezvous 6. Juli 2012 bis 14. September 2012[9] 11 Dogakobo
38 Psycho-Pass 12. Oktober 2012 bis 22. März 2013[10] 22 Production I.G
39 Robotics;Notes 12. Oktober 2012 bis 22. März 2013[11] 22 Production I.G
40 Katanagatari 12. April 2013 bis 28. Juni 2013[12] 12 White Fox
41 Gin no Saji: Silver Spoon 12. Juli 2013 bis September 2013 11 A-1 Pictures
42 Galilei Donna 11. Oktober 2013 bis 20. Dezember 2013 11 A-1 Pictures
43 Samurai Flamenco 11. Oktober 2013 bis 28. März 2014 22 Manglobe
44 Gin no Saji: Silver Spoon 2 10. Januar 2014 bis 28. März 2014 11 A-1 Pictures
45 Ping Pong: The Animation 11. April 2014 11 Tatsunoko Production
46 Ryūgajō Nanana no Maizōkin 11. April 2014 11 A-1 Pictures

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Jonathan Clements, Helen McCarthy: The Anime Encyclopedia. Revised & Expanded Edition. S. 285.
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatExpanding "noitaminA" timeslot. Abgerufen am 29. März 2010 (englisch).
  3. Thermae Romae Bath Manga Gets TV Anime (en) 9. Dezember 2011. Abgerufen am 18. Dezember 2011.
  4. An den drei Sendezeiten wurden die Doppelfolgen IetII, IIIetIV sowie die Folge V gesendet (siehe die Webseite des Anime).
  5. TV ANIMATION BLACK★ROCK SHOOTER | ブラック★ロックシューター (ja) Abgerufen am 18. Dezember 2011.
  6. アニメ「坂道のアポロン」公式サイト (ja) Abgerufen am 12. März 2012.
  7. TVアニメ「つり球」– Onair (ja) Abgerufen am 12. März 2012.
  8. Moyashimon Returns to TV in New Anime This July (en) 22. März 2012. Abgerufen am 30. März 2012.
  9. VIDEO: noitaminA July Series "Natsuyuki Rendezvous" Anime Promotion Video (en) 30. März 2012. Abgerufen am 30. März 2012.
  10. Psycho-pass Anime Series Coming to Noitamina in October (en) 30. März 2012. Abgerufen am 30. März 2012.
  11. Robotics;Notes Anime Series Coming to Noitamina in October (en) 30. März 2012. Abgerufen am 30. März 2012.
  12. Katanagatari to Rerun in Noitamina Block in April (en) 21. Dezember 2012. Abgerufen am 21. Dezember 2012.

Weblinks[Bearbeiten]