Notepad++

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Notepad++
Notepad++ Logo
Screenshot
Basisdaten
Entwickler Don Ho
Aktuelle Version 6.5.5[1]
(6. März 2014)
Betriebssystem Windows
Programmier­sprache C++
Kategorie Texteditor
Lizenz GPL
Deutschsprachig ja
notepad-plus-plus.org

Notepad++ ist ein freier Texteditor für Windows und kompatible Betriebssysteme. Als Zeichensätze werden ASCII und verschiedene Unicode-Kodierungen unterstützt, so können leicht auch fremdsprachige Textdateien verfasst werden. Die Bearbeitung von Quelltext wird besonders unterstützt: für viele Programmiersprachen werden Syntax und Struktur durch typographische Mittel bzw. Code-Faltung hervorgehoben. Das Projekt basiert auf Scintilla, ist in der Programmiersprache C++ geschrieben und steht unter der GPL-Lizenz.

Geschichte[Bearbeiten]

Mit der am 25. Oktober 2008 veröffentlichten Version 5.1 wurde die Software, neben der bereits bestehenden ANSI-Unterstützung, mit einer Unicode-Unterstützung ergänzt. Diese hat jedoch den Nachteil, dass ältere bereits vorhandene Programm-Erweiterungen sogenannte Plugins teilweise nicht mehr verwendet werden können, da sie noch nicht Unicode-fähig sind. Beim Start der Anwendung werden alle ANSI-kompatiblen Plugins deaktiviert und können nicht mehr verwendet werden. Der Programm-Installer enthält nur die Unicode-Version, in der Version ohne Installer ist jedoch auch eine ANSI-Version enthalten. Mit dieser können die nicht für Unicode aktualisierten Plugins auch weiterhin verwendet werden. Sie unterstützt jedoch keine Unicode-Plugins.[2]

Am 21. September 2009 wurde die Version 5.5 veröffentlicht, welche mit einer verbesserten Suchfunktion sowie einer Textauswahl per Aufziehkasten erweitert wurde. Zudem ist das Laden von Plugins nun auch ohne den Neustart des Programms möglich. Darüber hinaus wurden kleinere Verbesserungen und eine Reihe von Fehlerkorrekturen vorgenommen.[3] Des Weiteren wurde bei den Änderungen auch die integrierte Komponente Scintilla von Version 1.78 auf Version 2.01 aktualisiert.[2]

Portabilität und Lokalisierung[Bearbeiten]

Notepad++ ist auch als sogenannte portable Version erhältlich,[4] wobei jedoch die voreingestellte Landessprache der grafischen Benutzeroberfläche Englisch ist. Um das portable Programm dann auf die deutsche oder eine andere Sprache umzustellen, muss gegebenenfalls eine Sprachdatei manuell nachinstalliert werden.[5]

Unterstützte Sprachen[Bearbeiten]

Notepad++ beherrscht Syntaxhervorhebung für folgende Programmier- und Auszeichnungs-Sprachen (ohne Plugins):

Zusätzlich lassen sich Syntaxdefinitionen für weitere Sprachen über eine grafische Oberfläche einstellen. Dabei ist es möglich Schlüsselwörter, Kommentare und Operatoren selbst festzulegen und in verschiedenen Kategorien unterschiedlich zu formatieren.

Funktionen[Bearbeiten]

Notepad++ stellt eine Schnittstelle für Plugins zur Verfügung, über die das Programm um zusätzliche Funktionen erweitert werden kann. Einige der nachfolgend aufgeführten Funktionen sind im Programm selbst implementiert, andere liegen dem Installations-Paket als Plugins bei.

  • Syntax-Hervorhebung
    Unterstützte Sprachen werden anhand der Dateinamenserweiterung erkannt oder die verwendete Sprache kann manuell festgelegt werden. Des Weiteren erkennt Notepad++ in das Dokument eingebettete Sprachen, wie z. B. JavaScript in einem HTML-Dokument und stellt sie entsprechend dar. Schlüsselwörter der Sprachen werden hervorgehoben.
  • Auto-Vervollständigung
    Mit der Tastenkombination ‹Strg›+Leertaste kann eine Funktion zur automatischen Quellcode-Vervollständigung aufgerufen werden.
  • Automatische Einzüge
    Einzüge können entsprechend der Syntax oder entsprechend der vorhergehenden Zeile eingefügt werden.
  • Multi-Dokument und Multi-Ansicht
    Mehrere Dokumente können gleichzeitig in Tabs geöffnet oder zum Vergleich von zwei Dateien nebeneinander dargestellt werden.
  • Suchen und Ersetzen
    Die Suchfunktion unterstützt verschiedene Modi
  • Drag ’n’ Drop“-Unterstützung
  • Dateistatuserkennung
    Wenn eine in Notepad++ geöffnete Datei von einem anderen Programm verändert oder gelöscht wird, wird man über diese Veränderung informiert und kann die Datei dann neu laden oder entfernen.
  • Dokumenten-Zoom
    Angezeigte Dokumente lassen sich mit ‹Strg›+Mausrad in mehreren Stufen vergrößern und verkleinern.
  • Unterstützung für verschiedene Landessprachen
    Das Programm liegt in Übersetzungen für über 45 Sprachen vor.
  • Lesezeichen
    Durch einen Klick auf den Dokumentenrand lassen sich Lesezeichen setzen, die mit F2 angesprungen werden können.
  • Klammerhervorhebung
    Befindet sich der Cursor auf einer Klammer, wird die dazugehörige Klammer hervorgehoben dargestellt. Mit ‹Strg›+B kann der Cursor zu dieser entsprechenden Klammer bewegt werden.
  • Stil-Konfigurator
    Notepad++ beinhaltet einen „Stil-Konfigurator“, mit dem man für jede unterstützte Sprache und für jedes Syntaxelement einzeln die Vorder- und Hintergrundfarbe, die Schriftart, die Schriftgröße und den Schriftstil (fett oder kursiv) einstellen kann. Sollten ein oder mehrere Schlüsselwörter nicht erkannt werden, kann man diese auch über den „Stil-Konfigurator“ hinzufügen.
  • Makro-Aufzeichnung und Wiedergabe
  • Code-Faltung
    Logisch zusammengehörende Quelltextabschnitte können „ein-“ und „ausgeklappt“ werden, um sie unsichtbar beziehungsweise sichtbar zu machen, je nachdem ob sie gerade benötigt werden oder nicht.
  • Vollbildmodus
    Mit F11 kann man das Fenster in den Vollbildmodus schalten. Mit F12 kann danach zusätzlich das Dokument selbst maximiert werden (Statusleiste und Registerkarten werden ausgeblendet).
  • Rechtschreibprüfung
    Wenn Aspell installiert ist, kann in Dokumenten eine Rechtschreibprüfung durchgeführt werden.
  • Vordefinierte Textbearbeitungsfunktionen
    Das Plugin TextFX stellt eine Reihe sehr nützlicher Bearbeitungsfunktionen zur Verfügung.
  • Compiler-Integration
    Mit Hilfe des Plugins NppExec lassen sich externe Programme direkt aus Notepad++ heraus aufrufen und deren Ausgabe gefiltert anzeigen.
  • Mehrzeiliges Bearbeiten
    Durch Drücken von ‹Strg› beim Klicken kann der Cursor an mehreren Position des Dokuments gleichzeitig platziert werden und dort dieselben Bearbeitungen ausführen. Durch Drücken von ‹Alt› kann über mehrere Zeilen hinweg ein rechteckiger Textblock ausgewählt werden.

Funktionen durch zusätzliche Plugins[Bearbeiten]

  • Funktionsliste
Anzeige einer Liste der definierten Funktionen in einer Quelldatei.
  • Symbol-Datenbank
Mit Hilfe des Plugins OpenCTags lässt sich Ctags einbinden. Dieses Programm ermöglicht es für Quelldateien einen Index der verwendeten Bezeichner zu erstellen und diese zu referenzieren.
Binärdateien können angezeigt und verändert werden.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Notepad++ – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Notepad++ 6.5.5 released – Veröffentlichungsmitteilung auf der Notepad++ Website
  2. a b Neuauflage von Notepad++ – Artikel bei heise online, vom 22. September 2009
  3. Notepad++ 5.5 bringt diskontinuierliche Textauswahl – Artikel bei Golem.de, vom 22. September 2009
  4. Notepad++ Portable – bei PortableApps
  5. Notepad++ – Download-Seite – mit Informationen zur Sprache der grafischen Benutzeroberfläche, unter der Überschrift „Sprachdateien“