Paralympisches Sledge-Eishockey-Turnier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Während Eishockey seit den Olympischen Sommerspielen 1920 bei Olympia gespielt wird, ist die relativ junge Sportart Sledge-Eishockey erst seit 1994 paralympisch.

Paralympisches Sledge-Eishockeyturnier der Männer[Bearbeiten]

Turnier Finalstände
Gold Silber Bronze
Lillehammer 1994 SchwedenSchweden Schweden NorwegenNorwegen Norwegen KanadaKanada Kanada
Nagano 1998 NorwegenNorwegen Norwegen KanadaKanada Kanada SchwedenSchweden Schweden
Salt Lake City 2002 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten NorwegenNorwegen Norwegen SchwedenSchweden Schweden
Turin 2006 KanadaKanada Kanada NorwegenNorwegen Norwegen Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Vancouver 2010 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten JapanJapan Japan NorwegenNorwegen Norwegen
Sotschi 2014 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten RusslandRussland Russland KanadaKanada Kanada

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

nach 6 Turnieren

Rang Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 3 1 4
2 NorwegenNorwegen Norwegen 1 3 1 5
3 KanadaKanada Kanada 1 1 2 4
4 SchwedenSchweden Schweden 1 2 3
5 JapanJapan Japan 1 1
RusslandRussland Russland 1 1

Siehe auch[Bearbeiten]