Pat Flaherty

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pat Flaherty
Automobil-/Formel-1-Weltmeisterschaft
Nation: Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Erster Start: Indianapolis 500 1950
Letzter Start: Indianapolis 500 1959
Konstrukteure
1950, 1954, 1955 Kurtis Kraft 1956, 1959 Watson
Statistik
WM-Bilanz: WM-Fünfter (1956)
Starts Siege Poles SR
5 1 1
WM-Punkte: 8
Podestplätze: 1
Führungsrunden: 169 über 629,08 km
Vorlage:Infobox Formel-1-Fahrer/Wartung/Alte Parameter

George Francis Patrick "Pat" Flaherty (* 6. Januar 1926 in Glendale, Kalifornien; † 9. April 2002 in Oxnard, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Automobilrennfahrer.

Karriere[Bearbeiten]

Flaherty begann seine Motorsportkarriere mit kleineren Rennen in seiner kalifornischen Heimat, bevor er mit Unterbrechungen zwischen 1949 und 1963 bei 18 Rennen zur AAA/USAC-National-Serie startete, von denen er drei gewann. Sein erfolgreichstes Jahr war 1956, in dem er neben dem Indianapolis 500 1956 auch das Rennen in Milwaukee gewann und den zweiten Platz in der Meisterschaftswertung belegte.

1950 startete er das erste Mal beim Indianapolis 500 und belegte den 10. Platz. Streitereien mit dem amerikanischen Motorsportverband AAA führten dazu, dass er zwei Jahre vom Rennsport ausgeschlossen wurde. 1953–1956 stand er wieder am Start in Indianapolis. Ein schwerer Unfall in Springfield ließ ihn erneut für zwei Jahre pausieren; Ende der 1950er-Jahre kehrte er auf die Rennstrecken zurück. Sein letztes Indianapolis-Rennen war 1959, wo er an vierter Stelle liegend gegen die Mauer krachte.

1961 beendete Flaherty seine Motorsportkarriere und betrieb ein Gasthaus in Chicago. 2002 starb er 76-jährig.

Statistik[Bearbeiten]

Grand-Prix-Siege[Bearbeiten]

Indianapolis-500-Ergebnisse[Bearbeiten]

Jahr Startnr. Start Qual (km/h) Ergebnis Runden Führung Ausfall
1949 43 DNQ
1950 59 11 208,552 10 135 0
1953 77 24 218,304 22 115 0 Unfall
1954 39 DNQ
89 DNQ
38 282 15 0 fuhr Rathmanns Wagen; Rd. 96-110; Unfall
1955 89 12 225,513 10 200 0
1956 8 1 234,283 1 200 127
1959 64 18 229,134 19 162 11 Unfall