RAF Aldermaston

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Die Royal Air Force Station Aldermaston (kurz RAF Aldermaston) war ein Militärflugplatz der Royal Air Force bei Aldermaston. Er wurde 1941 angelegt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden hier Militärpiloten ausgebildet. Im Jahre 1950 wurde der Flugplatz geschlossen. Auf dem Areal entstand das Atomic Weapons Establishment.

51.369485-1.140709Koordinaten: 51° 22′ 10″ N, 1° 8′ 27″ W