Robert O’Brien (Rennfahrer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Robert O'Brien
Automobil-/Formel-1-Weltmeisterschaft
Nation: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Erster Start: Großer Preis von Belgien 1952
Letzter Start: Großer Preis von Belgien 1952
Konstrukteure
1952 Robert O'Brien
Statistik
WM-Bilanz:
Starts Siege Poles SR
1
WM-Punkte:
Podestplätze:
Führungsrunden: — über 0 km
Vorlage:Infobox Formel-1-Fahrer/Wartung/Alte Parameter

Robert O’Brien (* 11. April 1908; † 10. Februar 1987) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Robert O’Brien fuhr in seiner Karriere einen Lauf zur Fahrerweltmeisterschaft. Er startete beim Großen Preis von Belgien 1952 auf einem Gordini Type 15 vom 22. Startplatz. Im Rennen hatte er sechs Runden auf den Sieger Alberto Ascari im Ferrari 500 und wurde nicht klassiert.

Literatur[Bearbeiten]