Saint-Quentin-Fallavier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Saint-Quentin-Fallavier
Saint-Quentin-Fallavier (Frankreich)
Saint-Quentin-Fallavier
Region Rhône-Alpes
Département Isère
Arrondissement La Tour-du-Pin
Kanton La Verpillière
Gemeindeverband Porte de l’Isère.
Koordinaten 45° 38′ N, 5° 7′ O45.6322222222225.1105555555556Koordinaten: 45° 38′ N, 5° 7′ O
Höhe 206–364 m
Fläche 22,83 km²
Einwohner 5.869 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 257 Einw./km²
Postleitzahl 38070
INSEE-Code
Website ville-st-quentin-fallavier.fr
.

Saint-Quentin-Fallavier ist eine französische Gemeinde mit 5869 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011) im Département Isère in der Region Rhône-Alpes.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

Seit 1971 ist Saint-Quentin verschwistert mit der deutschen Gemeinde Freigericht, seit 2004 zusätzlich mit der italienischen Gemeinde Gallicano nel Lazio.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Saint-Quentin-Fallavier – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien