Set Up (Film)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher Titel Set Up – Freunde für’s Leben, Feinde für die Ewigkeit
Originaltitel Set Up
Set up (Film)-Logo.svg
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2011
Länge 84 Minuten
Altersfreigabe FSK 16[1]
Stab
Regie Mike Gunther
Drehbuch Mike Behrman,
Mike Gunther
Produktion Randall Emmett,
50 Cent,
George Furla
Musik The Newton Brothers
Kamera Steve Gainer
Synchronisation

Set Up ist ein Heist-Movie, bei welchem Mike Gunther Regie führte und dessen Drehbuch er zusammen mit Mike Behrman verfasste. Hauptdarsteller sind Bruce Willis, Ryan Phillippe und 50 Cent. Der Film wurde am 20. September 2011 in den USA direkt auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.

Handlung[Bearbeiten]

Die drei sich schon seit ihrer Kindheit kennenden Freunde Sonny, Dave und Vincent führen in Detroit, Michigan, einen ausgeklügelten Raubüberfall auf einen Diamantenkurier durch. Sie erbeuten dabei Diamanten im Wert von fünf Millionen Dollar. Vincent hintergeht allerdings seine beiden Freunde, um die Beute für sich haben zu können, und schießt auf sie. Während Dave ums Leben kommt, überlebt Sonny den Mordversuch, sinnt auf Rache und macht sich auf die Jagd nach Vincent und der Beute. Auch die ursprünglichen Eigentümer der Diamanten schicken einen Killer. Bei seiner Suche nach Vincent verbündet Sonny sich mit Jack Biggs, dem brutalsten Mafia-Paten der Stadt. Diesen betrügt Sonny allerdings auch um 2 Millionen Dollar, kann den Verdacht aber auf Vincent lenken. Zum Schluss bekommt er seine Rache und lässt der Witwe von Dave einen Teil der Beute zukommen.

Synchronisation[Bearbeiten]

[2]
Darsteller Rolle Sprecher
Bruce Willis Jack Biggs Manfred Lehmann
50 Cent Sonny Tobias Kluckert
Ryan Phillippe Vincent Long Benedikt Weber
James Remar William Long Jan Spitzer
Brett Granstaff Dave Hall Nicolas Böll
Omar J. Dorsey G Money Matti Klemm
Will Yun Lee Joey Dirk Stollberg
Randy Couture Petey Ingo Albrecht
D.J. Howard Priester Reinhard Scheunemann
Shaun Toub Roth Hans-Jürgen Wolf
Jay Karnes Russell Frank Röth
Rich Komenich Saunders Kaspar Eichel
Ron Turner Tony Roland Hemmo
Synchronfirma
Think Global Media GmbH, Berlin
Dialogregie
Tatjana Kopp

Produktion[Bearbeiten]

Die Filmarbeiten begannen im November 2010 in Detroit, Michigan. Set Up ist der erste Film im Rahmen eines Vertrages der Produktionsfirmen Cheetah Vision und George Furlas Hedge Fund Film Partners.[3]

Veröffentlichung[Bearbeiten]

Der Film wurde in Deutschland am 13. Januar 2012 auf DVD und Blu-ray Disc veröffentlicht. Free-TV-Premiere war am 25. August 2013 auf ProSieben.[4]

Kritik[Bearbeiten]

Das Lexikon des Internationalen Films bezeichnete den Film als einen „[k]onfektionierte[n] Actionfilm“. Die Rolle von Bruce Willis trage „kaum zur Entwicklung der Geschichte bei“ und sei deshalb nur unter dem Schlagwort „Publikumswirksamkeit“ zu bewerten.[4]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Freigabebescheinigung der FSK (PDF; 38 kB)
  2. Synchronisation auf Synchrondatei.de. Abgerufen am 25. August 2013.
  3. Phillippe, Dewan Tatum get ‘Set Up’
  4. a b Set Up (Film) im Lexikon des Internationalen Films. Abgerufen am 3. Juni 2013.