Willy von Beckerath

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willy von Beckerath (* 28. September 1868 in Krefeld; † 10. Mai 1938 in Irschenhausen) war ein deutscher Maler und Professor an der Kunstgewerbeschule in Hamburg.

Leben und Werk[Bearbeiten]

Brahms am Flügel (1896)

Beckerath studierte von 1886 bis 1899 in Düsseldorf, dann in München und schloss Bekanntschaft mit Rudolf Czapek und Alexej von Jawlensky.

1902 war er gemeinsam mit Karl Bertsch und Adelbert Niemeyer Mitbegründer der Münchner Werkstätten für Handwerkskunst, entwarf für diese Werkstätten Möbel und Hausrat. Im Jahre 1907 schloss sich sein Betrieb mit den Dresdner Werkstätten für Handwerkskunst des Möbelfabrikanten Karl Schmidt-Hellerau zusammen, das neue Unternehmen wurde Deutschen Werkstätten für Handwerkskunst Hellerau genannt. Um die Produktion zu optimieren, wurde ein Fabrikneubau geplant. Um die Mitarbeiter stärker zu motivieren, sollten sie in der Nähe des neuen Werkes angesiedelt werden und bessere Wohnbedingungen vorfinden, als zu jener Zeit üblich. Das Ergebnis war die Gründung der ersten deutschen Gartenstadt Hellerau, einer Reformsiedlung am Nordrand von Dresden im Ortsamtsbereich Klotzsche.

Von 1907 bis 1930 war Beckerath Professor der Monumentalmalerei an der Kunstgewerbeschule in Hamburg. Für den 1913 fertiggestellten Neubau der Kunstgewerbeschule am Lerchenfeld (Architekt Fritz Schumacher) schuf er von 1912 bis 1918 den Wandzyklus Die ewige Welle. Dieses etwa 44 Meter breite achtteilige Gemälde stellt Paraphrasen zur Entwicklung der Kultur dar. Es gilt als sein Hauptwerk und wurde mit einer Rede von Aby Warburg am 23. März 1918 der Öffentlichkeit vorgestellt.

Neben Porträts (berühmte Brahms- und Reger-Bilder), Landschaften, Glas- und Wandmalereien schuf er auchKleinplastiken. Er ist eng verwandt mit dem Maler Moritz von Beckerath und dem Orgelbauer Rudolf von Beckerath. Sein Sohn war der Cellist Hermann von Beckerath

Literatur[Bearbeiten]

  • Dresdner Geschichtsverein e.V.: Gartenstadt Hellerau, Der Alltag einer Utopie. Michel Sandstein Grafischer Betrieb und Verlagsgesellschaft mbH Dresden, 1997, ISBN 3-910055-42-7, ISSN 0863-2138

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Willy von Beckerath – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien