Zbehy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zbehy
Wappen Karte
Wappen fehlt
Zbehy (Slowakei)
Zbehy
Zbehy
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Nitriansky kraj
Okres: Nitra
Region: Nitra
Fläche: 19,558 km²
Einwohner: 2.256 (31. Dez. 2013)
Bevölkerungsdichte: 115,35 Einwohner je km²
Höhe: 144 m n.m.
Postleitzahl: 951 42
Telefonvorwahl: 0 37
Geographische Lage: 48° 22′ N, 18° 1′ O48.362518.019444444444144Koordinaten: 48° 21′ 45″ N, 18° 1′ 10″ O
Kfz-Kennzeichen: NR
Kód obce: 500950
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Gliederung Gemeindegebiet: 2 Gemeindeteile
Verwaltung (Stand: April 2011)
Bürgermeister: Ivan Habiňák
Adresse: Obecný úrad Zbehy
69
951 42 Zbehy
Statistikinformation auf statistics.sk

Zbehy (bis 1927 slowakisch auch „Izbehy“; ungarisch Üzbég) ist eine Gemeinde im Okres Nitra innerhalb des Nitriansky kraj in der Slowakei mit 2256 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013).

Geographie[Bearbeiten]

Kirche der Kreuzerhöhung
Örtliche Grundschule

Die Gemeinde liegt im slowakischen Donauhügelland, am Flüsschen Radošinka, zwischen dem Zusammenfluss mit dem Bach Andač und der Mündung in die Nitra. Zbehy ist 10 Kilometer von Nitra und 21 Kilometer von Hlohovec entfernt.

Verwaltungstechnisch ist die Gemeinde in den Hauptort Zbehy sowie den vier Kilometer nordwestlich gelegenen Ortsteil Andač (1986 eingemeindet, ungarisch Kisandacs) gegliedert.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Ort wurde zum ersten Mal wohl 1156 als Jegu schriftlich erwähnt.

Bevölkerung[Bearbeiten]

Ergebnisse nach der Volkszählung 2001 (2.101 Einwohner):

Nach Ethnie:

  • 98,47 % Slowaken
  • 0,52 % Tschechen
  • 0,29 % Magyaren
  • 0,24 % Mähren

Nach Religion:

  • 92,00 % römisch-katholisch
  • 3,76 % konfessionslos
  • 2,90 % keine Angabe
  • 1,09 % evangelisch

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Zbehy – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien