Ärzteblatt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Als Ärzteblatt werden in der Regel unspezifisch die Mitgliederzeitschriften der deutschen Ärztekammern bezeichnet. Derzeit erscheinen bundesweit 18 verschiedene Ärzteblätter. Mit Ausnahme von Bremen sind sie das offizielles Mitteilungsorgan der jeweiligen Kammer. Einige Ärzteblätter werden gemeinsam mit der jeweiligen kassenärztlichen Vereinigung herausgegeben. Dann fungieren sie entsprechend als Mitteilungsorgan beider Körperschaften. Sind kassenärztliche Vereinigungen nicht Mitherausgeberin eines regionalen Ärzteblattes, so nutzten sie dennoch diese für ihre offiziellen Mitteilungen in entsprechenden Rubriken.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Internetadresse www.aerzteblatt.de ist im Besitz der Deutschen Ärzteverlag GmbH, bezieht sich allerdings ausschließlich auf das Deutsche Ärzteblatt.

Liste der Ärzteblätter in Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Region Titel der Zeitschrift Herausgeberin Erscheinungsweise ISSN Auflage(Jahr) Referenz
Baden-Württemberg Ärzteblatt Baden-Württemberg Landesärztekammer Baden-Württemberg und Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg monatlich 0720-3489 56.000 (2017) [1]
Bayern Bayerisches Ärzteblatt Bayerische Landesärztekammer 10-mal p. a. 0005-7126 k. A. [2]
Berlin BERLINER ÄRZTE Ärztekammer Berlin monatlich 0939-5784 31.300 (2017) [3]
Brandenburg Brandenburgisches Ärzteblatt Landesärztekammer Brandenburg monatlich k. A. k. A. [4]
Bremen Bremer Ärztejournal Ärztekammer Bremen eingestellt (März 2014) 1432-2978 eingestellt [5]
Hamburg Hamburger Ärzteblatt Ärztekammer Hamburg und Kassenärztlicher Vereinigung Hamburg 11-mal p. a. k. A. 19.000 (2017) [6]
Hessen Hessisches Ärzteblatt Landesärztekammer Hessen 11-mal p. a. 0171–9661 35.000 (2017) [7]
Mecklenburg-Vorpommern Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern monatlich 0939-3323 k. A. [8]
Niedersachsen niedersächsisches ärzteblatt Ärztekammer Niedersachsen und Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen monatlich 0028-9795 k. A. [9]
Rheinland Rheinisches Ärzteblatt Ärztekammer Nordrhein monatlich 0035-4481 54.000 (2017) [10]
Rheinland-Pfalz Ärzteblatt Rheinland-Pfalz Landesärztekammer Rheinland-Pfalz monatlich 0001-9488 22.100 (2017) [11]
Saarland Saarländisches Ärzteblatt Ärztekammer des Saarlandes monatlich 0340-644X k. A. [12]
Sachsen Ärzteblatt Sachsen Sächsische Landesärztekammer monatlich 0938-8478 k. A. [13]
Sachsen-Anhalt Ärzteblatt Sachsen-Anhalt Ärztekammer Sachsen-Anhalt monatlich 0938-9261 k. A. [14]
Schleswig-Holstein Schleswig-Holsteinisches Ärzteblatt Ärztekammer Schleswig-Holstein 11-mal p. a. k. A. k. A. [15]
Thüringen Ärzteblatt Thüringen Landesärztekammer Thüringen und Kassenärztliche Vereinigung Thüringen monatlich 0863-5412 k. A. [16]
Westfalen Westfälisches Ärzteblatt Ärztekammer Westfalen-Lippe monatlich 0340-5257 k. A. [17]
(bundesweit) Deutsches Ärzteblatt Bundesärztekammer und Kassenärztliche Bundesvereinigung wöchentlich 0012-1207 357.000 (2016) [18]
(bundesweit) Deutsches Ärzteblatt für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten Bundesärztekammer und Kassenärztliche Bundesvereinigung monatlich 1438-874X 23.200 (2016) [19]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Internetauftritt Ärzteblatt Baden-Württemberg
  2. Internetauftritt Bayerisches Ärzteblattes
  3. Internetauftritt BERLINER ÄRZTE
  4. Internetauftritt Brandenburgisches Ärzteblatt
  5. Internetauftritt Bremer Ärztejournal
  6. Internetauftritt Hamburger Ärzteblatt
  7. Internetauftritt Hessisches Ärzteblatt
  8. Internetauftritt Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern
  9. Internetauftritt niedersächsisches ärzteblatt
  10. Internetauftritt Rheinisches Ärzteblatt
  11. Internetauftritt Ärzteblatt Rheinland-Pfalz
  12. Internetauftritt Saarländisches Ärzteblatt
  13. Internetauftritt Ärzteblatt Sachsen
  14. Internetauftritt Ärzteblatt Sachsen-Anhalt
  15. Internetauftritt Schleswig-Holsteinisches Ärzteblatt
  16. Internetauftritt Ärzteblatt Thüringen
  17. Internetauftritt Westfälisches Ärzteblatt
  18. Internetauftritt Deutsches Ärzteblatt
  19. Internetauftritt Deutsches Ärzteblatt für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten