2WEI

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
2WEI
Simon Heeger und Christian Vorländer
Simon Heeger und Christian Vorländer
Allgemeine Informationen
Herkunft Deutschland
Genre(s) Filmmusik
Gründung 2015
Website 2wei.audio
Gründungsmitglieder
Simon Heeger und Christian Vorländer

2WEI (ausgesprochen Zwei) ist eine Komponistengruppe, die von Simon Heeger und Christian Vorländer gegründet wurde. Ihre Unternehmensadresse ist in Hamburg, darüber hinaus haben sie eine weitere Niederlassung in Venice Beach, Kalifornien beheimatet.[1][2] Ihre Musik findet sowohl in der Werbung als auch in Filmtrailern Anwendung.[3]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die beiden Komponisten haben sich in Enschede kennengelernt, während Sie beide vor Ort Musik studierten.[4] Nach dem Studium begann Christian Vorländer für Hans Zimmer und Junkie XL in Los Angeles zu arbeiten.[5] In dieser Zeit war Simon Heeger bei verschiedene Werbemusikhäusern, wie Mophonics und Yessian beschäftigt.[6] Nach der Rückkehr Christian Vorländers nach Deutschland, gründeten die beiden Ende 2015 2WEI um ihre Erfahrungen aus Film und Werbung zu kombinieren.[7] Zum G20-Gipfel 2017 in Hamburg malten die beiden mit einer benachbarten Kreativagentur ein riesiges Peace-Zeichen auf ihre Dachterrasse. Dabei lag der Unternehmenssitz innerhalb der für den G20-Gipfel eingerichteten Sperrzone.[8]

Musikalisches Werk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filmtrailer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zu den Filmtrailern, die musikalischen von der Gruppe unterstützt wurden, gehören unter anderem Wonder Woman, Tolkien oder auch Tomb Raider.[9]

Werbung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Werbeindustrie fand ihre Musik bereits ihren Einsatz bei Audi, Lidl, Lufthansa und Mercedes.[10] Weitere Unternehmen mit denen 2WEI bereits zusammengearbeitet hat sind unter anderem Fila, Porsche oder auch BMW.[11] Für die Restrukturierung der Webseite des Spiegels im Januar 2020 steuerte das Duo ebenfalls die Musik für ein passendes Imagevideo bei.[12]

Videospiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neben Filmtrailern und Musik für die Werbeindustrie, wurde bereits auch Musik für Videospiele komponiert, so zum Beispiel für den Trailer von des Ubisoftspiels Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint. Im Januar 2020 wurde von den Entwicklern von League of Legends, Riot Games, ein Cinematic Trailer veröffentlicht, der mit einer Neuinterpretation des Liedes Warriors von der Band Imagine Dragons unterlegt war. Diese Neuinterpretation wurde von 2WEI komponiert und beigesteuert.[13]

Diskographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gruppe hat bereits mehrere Alben veröffentlicht (Stand: 14. Januar 2020). Diese sind

  • 2017: Escape Velocity
  • 2017: Sequels[14]

Zu den Singles und EPs zählen unter anderem (Stand: 14. Januar 2020):

  • Survivor
  • Toxic
  • Never Been Away
  • Echoes
  • Mortal Kombat Anthem
  • Karma Police (Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint Game: Announce Trailer Cover Song)
  • The Encounter
  • Warriors[15]

Preise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Preisverleihung des Cannes Lions International Festival of Creativity 2018 gewannen die beiden einen Goldenen Löwen für die besten Komposition.[16]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. About Us. Abgerufen am 14. Januar 2020 (englisch).
  2. 2WEI. Abgerufen am 14. Januar 2020 (englisch).
  3. Work. Abgerufen am 14. Januar 2020 (englisch).
  4. AKKURAT Journal Vol. 2, p. 7. Abgerufen am 14. Januar 2020 (englisch).
  5. 2WEI. Abgerufen am 14. Januar 2020 (englisch).
  6. 2WEI. Abgerufen am 14. Januar 2020 (englisch).
  7. 2WEI. Abgerufen am 14. Januar 2020 (englisch).
  8. G20-Gipfel: Wie LLR und Zwei Music ein lässiges Zeichen für den Frieden setzen. Abgerufen am 16. Januar 2020.
  9. Scoring. Abgerufen am 14. Januar 2020 (englisch).
  10. Commercials. Abgerufen am 14. Januar 2020 (englisch).
  11. Von Hollywood nach Hamburg: Wie zwei Composer mit ihrer eigenen Musikproduktion durchstarten wollen. Abgerufen am 16. Januar 2020.
  12. Werben & Verkaufen: Fulminanter Kampagnenstart zum Relaunch des Spiegel | W&V. 8. Januar 2020, abgerufen am 16. Januar 2020.
  13. Dennis Zirkler: Wie LoL mit dem Warriors-Video aktuell Twitter & Youtube dominiert. In: Gamestar.de. Webedia, 10. Januar 2020, abgerufen am 14. Januar 2020.
  14. Spotify - 2WEI. Abgerufen am 14. Januar 2020.
  15. Spotify - 2WEI. Abgerufen am 14. Januar 2020.
  16. 2WEI Music: Hamburger produzieren Filmmusik für Blockbuster und Werbespots. 20. November 2018, abgerufen am 16. Januar 2020 (deutsch).