751

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 7. Jahrhundert | 8. Jahrhundert | 9. Jahrhundert |
| 720er | 730er | 740er | 750er | 760er | 770er | 780er |
◄◄ | | 747 | 748 | 749 | 750 | 751 | 752 | 753 | 754 | 755 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

751
Die Krypta von Soissons
Auf der Reichsversammlung zu Soissons wird Pippin der Jüngere zum König der Franken gesalbt.
751 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 199/200 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 743/744
Buddhistische Zeitrechnung 1294/95 (südlicher Buddhismus); 1293/94 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 57. (58.) Zyklus

Jahr des Metall-Hasen 辛卯 (am Beginn des Jahres Metall-Tiger 庚寅)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 113/114 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 129/130 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 133/134 (29./30. Juli)
Jüdischer Kalender 4511/12 (24./25. September)
Koptischer Kalender 467/468
Römischer Kalender ab urbe condita MDIV (1504)

Ära Diokletians: 467/468 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1061/62 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1062/63 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 789
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 807/808 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Italien um 750
Von Liutprands Mutter Scauniperga geprägter Tremissis

Islamische Expansion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Islamische Expansion

Asien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nanzhao (violet)

Religion und Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Amerika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Asien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Daibutsu im Tōdai-ji

Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Theodor wird Nachfolger des Theophylakt als Patriarch von Antiochia.
  • Das Kloster Fulda wird exemt, also direkt dem Papst und nicht dem Mainzer (Erz-)Bistum unterstellt. Für das noch im Aufbau befindliche Kloster erwirkt Erzbischof Bonifatius von Papst Zacharias das sogenannte Zachariasprivileg zum Schutz vor unerbetenen Eingriffen kirchlicher Amtsträger.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 751 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien