ATP Challenger Johannesburg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tennis Soweto Open
ATP Challenger Tour
Austragungsort Johannesburg
SudafrikaSüdafrika Südafrika
Erste Austragung 2009
Letzte Austragung 2013
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/24Q/16D
Preisgeld 100.000 US$
Website Offizielle Website
Stand: 27. April 2016

Das ATP Challenger Johannesburg (offizieller Name: „Soweto Open“) war ein von 2009 bis 2013 stattfindendes Tennisturnier in Johannesburg, Südafrika. Es war Teil der ATP Challenger Tour und wurde im Freien auf Hartplatz ausgetragen. Im Jahr 2012 war das Turnier nicht in der Reihe der Challenger-Turniere, wurde jedoch 2013 noch einmal ausgetragen.

Liste der Sieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2013 KanadaKanada Vasek Pospisil PolenPolen Michał Przysiężny 6:77, 6:0, 4:1 aufg.
2012 nicht ausgetragen
2011 SudafrikaSüdafrika Izak van der Merwe SudafrikaSüdafrika Rik De Voest 6:72, 7:5, 6:3
2010 JamaikaJamaika Dustin Brown SudafrikaSüdafrika Izak van der Merwe 7:62, 6:3
2009 FrankreichFrankreich Fabrice Santoro SudafrikaSüdafrika Rik De Voest 7:5, 6:4

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2013 IndienIndien Prakash Amritraj
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Rajeev Ram
IndienIndien Purav Raja
IndienIndien Divij Sharan
7:61, 7:61
2012 nicht ausgetragen
2011 DeutschlandDeutschland Michael Kohlmann
OsterreichÖsterreich Alexander Peya
DeutschlandDeutschland Andre Begemann
AustralienAustralien Matthew Ebden
6:2, 6:2
2010 FrankreichFrankreich Nicolas Mahut
KroatienKroatien Lovro Zovko
SudafrikaSüdafrika Raven Klaasen
SudafrikaSüdafrika Izak van der Merwe
6:2, 6:2
2009 SchweizSchweiz George Bastl
AustralienAustralien Chris Guccione
RusslandRussland Michail Jelgin
RusslandRussland Alexander Kudrjawzew
6:2, 4:6, [11:9]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]