Alptekin Kirci

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Alptekin Kirci, 2018

Alptekin Kirci (* 28. Januar 1971[1][2] in Hannover) ist ein deutscher Jurist[3] und wurde bei der Landtagswahl in Niedersachsen 2017 im November für die SPD in den Niedersächsischen Landtag gewählt.[4]

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Treffen zum 30-jährigen Bestehen des Stadtteilzentrums Nordstadt Bürgerschule (von links): Alptekin Kirci, Walter Koch, Stefan Schostok sowie Frank Puin

Geboren 1971 als Sohn eines Türken und einer Deutschen, studierte Alptekin Kirci nach dem Schulbesuch Rechtswissenschaften an der Georg-August-Universität in Göttingen sowie an der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover. Während seines Referendariats durchlief er eine viermonatige Ausbildung in Istanbul.

1999 wurde der Deutsche mit türkischstämmigen Hintergrund, mit den Wirtschaftssystemen und Kulturen beider Länder vertraut, als Anwalt tätig und schloss sich im Jahr 2000 mit einem Rechtsanwalt in Hannover zusammen. Seit Mai 2009 ist Rechtsanwalt Kirci zudem Fachanwalt für Steuerrecht.[5]

Nachdem Kirci fünf Jahre lang bis 2006 ehrenamtlich als Bezirksbürgermeister für den hannoverschen Bezirk Nord wirkte, wurde er anschließend durch die Kommunalwahlen in den Rat der Stadt gewählt,[6] in dem er für den Bezirk Nord zuständig war. Kirci war Mitglied im städtischen Sportausschuss sowie im Kulturausschuss.[7] Im Migrationsausschuss forderte er im März 2011 das Ausländerstimm- und -wahlrecht auch für Ausländer.[8] Kurz darauf wurde er mit 97,3 % als Nachfolger von Walter Meinhold zum Vorsitzenden der SPD Hannover gewählt.[9] Im Mai 2013 legte er sein Amt als Ratsherr nieder und wechselte in die Niedersächsische Staatskanzlei. Dort leitete er seitdem als Referatsleiter das Büro der Beauftragten für Integration und Teilhabe Doris Schröder-Köpf.[10][11]

Von 2011 bis 2013 gehörte Kirci dem Bundesvorstand der SPD an.[2]

Bei der Landtagswahl in Niedersachsen 2017 errang Kirci mit 41,4 % der Erststimmen das Direktmandat für den Wahlkreis 28 Hannover-Mitte.[4]

Alptekin Kirci ist verheiratet und hat zwei Kinder.[7]

Weitere Funktionen/Mitgliedschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Künstlerhaus (v.l.): Nils Wiegrefe, Alptekin Kirci und René Zechlin anlässlich einer Podiumsdiskussion zur ökonomischen und geopolitischen Bedeutung der Türkei

Alptekin Kirci ist unter anderem

  • Berater beim TCH (Technologie-Centrum Hannover GmbH) für den Bereich Außenwirtschaft[6]
  • Aufsichtsrat der union-boden gmbh[6]
  • Berater im Förderprogramm „Gründercoaching Deutschland“ der KfW-Mittelstandsbank[6]
  • Regionalleiter Region Hannover der Deutsch Atlantischen Gesellschaft e.V.[7]
  • Mitglied der Schützengesellschaft Hainholz von 1908 e. V.[7]
  • Mitglied des Schützenvereins Vinnhorst von 1907 e.V.[7]
  • Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Vinnhorst e.V.[7]

Ehemalige Mitgliedschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • bis Mai 2011: Vorsitzender der Türkischen Gemeinde in Niedersachsen

Publikationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Alptekin Kirci: Soziale und ökologische Wirtschaftspolitik für die Zukunft, in: IMAJ Haber ve Reklam Gazetisi, Yil (Jahr) 5, Sayi (Ausgabe) 56, Nisan 2012 (April 2012), S. 4

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Alptekin Kirci – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gabriele Andretta (Hrsg.), Referat für Presse, Öffentlichkeitsarbeit, Protokoll: Landtag Niedersachsen. Handbuch des Niedersächsischen Landtages der 18. Wahlperiode. 2017 bis 2022, 1. Auflage, Hannover: Niedersächsischer Landtag, 2018, S. 78
  2. a b Alptekin Kirci: Alptekin Kirci (Memento des Originals vom 16. Oktober 2017 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.spdnds.de, Vorstellung mit Lebenslauf auf der Seite spdnds.de [ohne Datum], zuletzt abgerufen am 16. Oktober 2017
  3. Alptekin Kirci: Soziale und ökologische Wirtschaftspolitik für die Zukunft, in: IMAJ Haber ve Reklam Gazetisi, Yil (Jahr) 5, Sayi (Ausgabe) 56, Nisan 2012 (April 2012), S. 4
  4. a b o.V.: Die Erststimmen-Wahl in der Region Hannover / SPD holte elf von zwölf Wahlkreisen direkt, in: Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 16. Oktober 2017, S. 11
  5. Alptekin Kirci Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht (Memento vom 6. Februar 2013 im Webarchiv archive.today)
  6. a b c d Alptekin Kirci / Rechtsanwalt ... (siehe Weblinks)
  7. a b c d e f Ratsherr Alptekin Kirci (siehe Weblinks)
  8. Veronika Thomas: Migrationsausschuss ... (siehe Literatur)
  9. kig: NP-Interview / Kirci Hannovers neuer SPD-Chef (siehe Literatur)
  10. SPD-Chef Alptekin Kirci legt Ratsmandat nieder
  11. Kircis Wechsel in die Staatskanzlei ist umstritten