Bernardin Schellenberger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bernardin Schellenberger (* 11. Februar 1944 in Ellwangen in Baden-Württemberg) ist ein römisch-katholischer Theologe, ehemaliger Priester, Schriftsteller und Übersetzer. Schellenberger hat vorwiegend zu spirituellen Themen der monastischen Tradition publiziert

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 1963 legte Schellenberger am Stuttgarter Friedrich-Eugens-Gymnasium sein Abitur ab. Vier Wochen danach trat er in das Noviziat der Franziskaner (OFM) in Dietfurt ein. 1964–1966 studierte er Philosophie in München, bis er in die Abtei Mariawald der Trappisten im nordrheinischen Heimbach übertrat. Nach dem zweijährigen Noviziat dort studierte er 1968–69 monastische Theologie in der französischen Abtei Mont des Cats. 1969–72 setzte er das Theologiestudium an den Universitäten Salzburg und Freiburg fort und schloss mit dem Diplom ab. 1972 empfing er die Priesterweihe. 1975 wurde er zum Prior und Novizenmeister der Abtei Mariawald ernannt. Seit 1978 war er auch als Buchautor und Übersetzer tätig; das erste Werk, das er übersetzt hatte, stammte vom bekannten Priester und Psychologen Henri Nouwen und trägt den Originaltitel: The Genesee Diary – Report from a Trappist Monastery. Als deutscher Titel wählte er: Ich hörte auf die Stille. Sieben Monate im Trappistenkloster. Es folgten weitere Übersetzungen von Schriften von Nouwen, Richard Rohr und vielen weiteren amerikanischen, französischen und irischen Autoren. Die Themen der übersetzten Werke wurden zunehmend breiter und umfassten Beiträge zu Zen-Meditation, jüdische Mystik, Kirchengeschichte, Umgang mit Krankheit, Stärkung der Gesundheit, Familienfragen, Enneagramm und Gesellschaftskritik.

1981 verließ Bernardin Schellenberger mit einigen anderen Mitbrüdern die Abtei Mariawald und begann in einem leerstehenden Pfarrhaus in Donzdorf eine eigene klosterähnliche gemeinschaftliche Lebensform. Der Versuch scheiterte jedoch. Die Jahre 1982/1983 verbrachte er in der Trappistenabtei Genesee im Genesee County im US-amerikanischen Bundesstaat New York. 1983 kehrte Schellenberger nach Donzdorf zurück und arbeitete dort als freiberuflicher Schriftsteller. Seit 1988 lebte er auch zwischendurch in Togo und widmete sich der Hilfe für Menschen in Afrika. 1991 heiratete er und arbeitete als Hausmann, Schriftsteller und Übersetzer. 1998 wurde die Ehe wieder geschieden. Heute lebt und arbeitet Schellenberger als freiberuflicher Schriftsteller und Übersetzer in Bad Tölz in Oberbayern. Seit 1995 hat er auch lokalgeschichtliche und heimatkundliche Beiträge zu seiner württembergischen Heimat geleistet und über Winzingen und Ottenbach bei Göppingen geschrieben.[1]

Publikationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Alleinautor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lebenswege des Glaubens. Herder, Freiburg 1978
  • Die Spiritualität der Zisterzienser. Band I. Abtei Mariawald 1978
  • Die Spiritualität der Zisterzienser. Band II. Abtei Mariawald 1979
  • Ein anderes Leben. Was ein Mönch erfährt. Herder, Freiburg 1980 (Neuauflage als Topos Taschenbuch bei Butzon & Bercker, Kevelaer 2015)
    • Amerikanisch: Nomad of the Spirit. Reflections of a Young Monastic. Translated by Joachim Neugroschel. Crossroad, New York 1981
    • Französisch: Grandeur et risque de la vie monastique. Traduction par Claude Schleissner. Le Centurion, Paris 1985
  • Ein Lied, das nur die Liebe lehrt. Texte der frühen Zisterziensermönche. Herder, Freiburg 1981
  • Nacht leuchtet wie der Tag. Glaubenserfahrungen. Herder, Freiburg 1981
  • Der Wanderweg der Liebe. Nach Bernhard von Clairvaux, Heinrich Seuse und Dante. Abtei Genesee 1983 (unveröffentlicht)
  • Gotteserfahrung und Weg in die Welt: Bernhard von Clairvaux. Aus dem Lateinischen übersetzt. Walter, Olten & Freiburg im Breisgau 1982
    • Neuauflage: Bernhard von Clairvaux, Rückkehr zu Gott. Patmos, Düsseldorf 2001
  • Im Acker Gottes. Erfahrungen einer Suche. Herder, Freiburg 1983
  • Der Weg der Liebe. Aus der geistlichen Lehre des Bernhard von Clairvaux. Aus dem Lateinischen übersetzt. St. Benno, Leipzig 1990
    • Italienisch: Bernardo di Chiaravalle: La via dell’amore. Classici dello Spirito. Edizioni Messagero, Padova 1994
  • Wider den geistlichen Notstand. Erfahrungen mit der Seelsorge. Herder, Freiburg 1991
    • Niederländisch: Pastores in de Kou. Een openhartig Getuigenis. Altiora Averbode, Katholieke Bijbelstichting, Boxtel 1992
    • Brasilianisch: Diante de uma urgência espiritual. Paulus, Sâo Paulo 1994
  • Aufstieg in die Weite. Stufen des Glaubens. Herder, Freiburg 1992
  • Thomas Merton: Zeiten der Stille. Reihe Spektrum Nr. 4107, Herder, Freiburg 1992 (Neuauflage: Ein Tor zum Himmel ist überall. Reihe Spektrum Nr. 5007, Herder, Freiburg 1999; 2. gekürzte Neuauflage: Reihe Spektrum Nr. 6036, Herder, Freiburg 2008)
  • Lieber Hausmann als Kirchenmann. Patmos, Düsseldorf 1994
  • So lebten unsere Vorfahren. Die Geschichte von Winzingen und Umgebung. Band I: Von den Anfängen bis 1736. Chronikkunst-Verlag Grob, Winzingen 1995
  • Die Grundgedanken der fernöstlichen Religionen. Janus, Borchen 1997
  • Spirituelle Wendezeit. Grundlinien einer neuen Lebenskultur. Herder, Freiburg 1997 und 1998 (Neuauflage als Topos Taschenbuch bei Butzon & Bercker, Kevelaer 2015)
  • Logbuch einer Reise mit dem Frachtschiff von Rotterdam zu den Kanarischen Inseln und zurück. Unveröffentlicht 1998
  • Gib deiner Seele Flügel. Mystische Augenblicke für jeden Tag. Reihe Spektrum Nr. 5031, Herder, Freiburg 1999
  • Advent: Ein spirituelles Abenteuer. Echter, Würzburg 2002
  • Einübung ins Spielen. Münsterschwarzacher Kleinschriften Band 12, Vier-Türme-Verlag, Münsterschwarzach 2002. ISBN 978-3-87868-127-4.
  • Khalil Gibran: Wenn du liebst, dringst du ans Licht. Lebensweisheiten. Mit einer Biografie des Khalil Gibran, aus dem Amerikanischen übersetzt. Kreuz, Stuttgart 2002
  • Zwischen Rechberg und Staufen: Ottenbach und das Tal der Höfe. Anton H. Konrad, Weißenhorn 2002. ISBN 3-87437-465-3.
  • Jelalladin Rumi, Tanz meiner Seele: Mystische Texte. Mit Biografie des Jelalladin Rumi; aus dem Englischen übersetzt. Kreuz, Stuttgart 2003
  • Khalil Gibran, Das Lied in meinem Herzen. Mit Bildern von August Macke. Kreuz, Stuttgart 2003
  • Auf den Wegen der Sehnsucht: Zum spirituellen Leben heute. Herder, Freiburg 2004, ISBN 3-451-05465-5.
  • Gehimmelt und geerdet: Atemlesungen für spirituell Suchende. Echter, Würzburg 2004
  • Die Stille atmen. Leben als Zisterzienser. Kreuz, Stuttgart 2005
  • Khalil Gibran: Liebe ist ein heiliges Geheimnis. Kreuz Verlag Stuttgart 2005 (Übersetzung aus dem Englischen)
  • Mit Benedikt Spiritualität erfahren. Kreuz, Stuttgart 2005
  • Entdecke, dass du glücklich bist. Die Seligpreisungen der Bergpredigt. Echter, Würzburg 2006
  • Ich bin es, der mit dir redet. Die Botschaft des Johannesevangeliums. Herder, Freiburg 2008 (Neuauflage unter: Eine neue Gottesvorstellung: Die Herausforderung des Johannesevangeliums. Katholisches Bibelwerk, Stuttgart und Ars Liturgica, Maria Laach 2014)
  • So lebten unsere Vorfahren. Die Geschichte von Winzingen und Umgebung. Band II: 736-1900. Anton H. Konrad Verlag, Weißenhorn 2010. ISBN 978-3-87437-549-8.
  • Zwischengedanken: Lichtblicke für den Alltag. Claudius, München 2011
  • Im Glanz des göttlichen Lichts. Orthodoxe Mystik: Geheimnis und Herausforderung. Claudius, München 2014
  • Benedikt von Nursia: Der Werdegang eines spirituellen Meisters – eine Inspiration für heute. Echter, Würzburg 2015

Als Mitautor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • mit Max Taucher: Krypten, Ursprung der Hoffnung. Bild-Text-Band. Echter, Würzburg 1985
  • mit Ines Baumgarth: Treppen, Stufen des Lebens. Bild-Text-Band. Echter, Würzburg 1989
  • mit Michael Albus: Glaubens A und O. Patmos, Düsseldorf 1995
  • mit Michael Albus: Der Zauber des Alltäglichen. Kreuz, Stuttgart 2001
  • mit Michael Albus: Worte aus der Wüste. Kreuz, Stuttgart 2003
  • mit Jürgen Hoeren (Herausgeber): Feiertage einmal anders betrachtet. Gespräche mit Prof. K.-J. Kuschel über den Sinn von Weihnachten, Ostern und Pfingsten. Echter, Würzburg 2004
  • mit D. Weber, Fulbert Steffensky, Andrea Schwarz, Chr. Quarch und H.-J. Höhn: Feuerwerke – Gebete am Himmel: Lebensfragen und Einsichten. Texte einer Sendereihe 2004 im Hessischen Rundfunk. Echter, Würzburg 2005
  • mit Wolfgang Buchmüller: Ein Lied, das froh im Herzen jubelt. Texte der spirituellen Erfahrung der frühen Zisterzienser. Be&Be, Heiligenkreuz im Wienerwald 2010 (Neuauflage von Ein Lied, das nur die Liebe lehrt. Texte der frühen Zisterziensermönche)

Als Übersetzer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Henri J. M. Nouwen: Ich hörte auf die Stille. Sieben Monate im Trappistenkloster. Herder, Freiburg 1978 (Original: The Genesee Diary – Report from a Trappist Monastery. Doubleday, Garden City, New York 1976)
  • Serge Bonnet und Bernard Gouley: Gelebte Einsamkeit. Eremiten heute. Herder, Freiburg 1982 (Original: Les ermites. Fayard, Paris 1980)
  • Henri J. M. Nouwen: In ihm das Leben finden. Herder, Freiburg 1982 (Original: Making all Things New. Harper & Row, New York 1981)
  • Henri J. M. Nouwen: Schöpferische Seelsorge. Herder, Freiburg 1989 (Original: Creative Ministry. Doubleday, New York 1979)
  • Henri J. M. Nouwen: Seelsorge, die aus dem Herzen kommt Herder, Freiburg 1989 (Original: In the Name of Jesus. Reflections on Christian Leadership in the Future. The Crossroad, New York 1989)
  • Bernhard von Clairvaux: Der Weg der Liebe. St. Benno, Leipzig 1990 (Original: De gradibus humilitatis et superbiae. De conversione. De diligendo Deo)
  • Henri J. M. Nouwen: Sehnsucht nach lebendiger Beziehung. Herder, Freiburg 1992 (Original: Intimacy. Essays in Pastoral Psychology. HarperCollins, San Francisco)
  • Katsuki Sekida: Zen-Training. Das große Buch über Praxis, Methoden, Hintergründe. Herder, Freiburg 1993 (Original: Zen Training. Methods and Philosophy. Weatherhill, New York und Tokyo 1975)
  • Eknath Easwaran: Mit den Augen der Liebe. Herder, Freiburg 1993 (Original: Seeing with the Eyes of Love. Reflections on a Classic of Christian Mysticism. Nilgiri, Tomales CA 1991)
  • Henri J. M. Nouwen: Du bist der geliebte Mensch. Religiös leben in einer säkularen Welt. Herder, Freiburg 1993 (Original: The Life of the Beloved. The Crossroad, New York 1992)
  • Richard Rohr: Das zündende Wort. Tägliche Überraschungen. Kirchenjahr-Lesebuch. Herder, Freiburg 1993 (Original: Radical Grace. Daily Meditations with Richard Rohr. St. Anthony Messenger, Cincinnati Ohio 1993)
  • Lionel Blue und Jonathan Magonet: Bloß keine Panik, Leute! Überlebensgeschichten. Herder, Freiburg 1994 (Original: How to get up when Life gets you down. A Companion and Guide. HarperCollins, San Francisco 1992)
  • Amadeo Solé-Léris: Die Meditation, die der Buddha selber lehrte. Wie man Ruhe und Klarblick gewinnen kann. Herder, Freiburg 1994 (Original: Tranquillity & Insight. An Introduction to the Oldest Form of Buddhist Meditation. Buddhist Publication Society, Kandy Sri Lanka 1992)
  • Richard Rohr: Nicht die ewige Leier. Den Glauben neu zur Sprache gebracht. Herder, Freiburg 1994 (Original: Near Occasions of Grace. Orbis Maryknoll, New York 1993)
  • Henri J. M. Nouwen: Die Kraft seiner Gegenwart. Leben aus der Eucharistie. Herder, Freiburg 1994 (Original: With Burning Hearts)
  • Henri J. M. Nouwen: Die Gabe der Vollendung. Mit dem Sterben leben. Herder, Freiburg 1994 (Original: The Ultimate Gift. A Meditation on Dying and Caring.)
  • Diane Komp: Liebe reicht ins Land des Schattens. Welche Hoffnung kranke Kinder schenken – Erfahrungen einer Kinderärztin. Herder, Freiburg 1995. (Original: Hope Springs from Mended Places. Zondervan, Grand Rapids Michigan 1994)
  • Gillian Holloway: Der Traumführer – Wege zum Selbst. Fünf Schritte, die Botschaft der Träume zu entschlüsseln. Herder Freiburg 1995. (Original: Dreaming Insights. A 5-Step Plan for Discovering the Meaning in Your Dreams. Practical Psychology, Portland Oregon 1994)
  • Benjamin Radcliff und Amy Radcliff: Zen denken. Ein anderer Weg zur Erleuchtung. Herder, Freiburg 1995. (Original: Understanding Zen. Charles E. Tuttle, Boston-Rutland-Tokyo 1993)
  • Daisetz T. Suzuki: Das Zen-Koan – Weg zur Erleuchtung. Herder, Freiburg 1996. (Original: The Meaning of the Zen Koan)
  • Richard Rohr: Vision einer neuen Welt. Die Bergpredigt des Jesus von Nazaret. Herder, Freiburg 1996. (Original: Jesus' Plan for a New World: The Sermon on the Mount. St. Anthony Messenger, Cincinnati Ohio USA 1996)
  • Robert J. Nogosek: Das Jesus-Enneagramm. Herder, Freiburg 1996. (Original: Nine Portraits of Jesus. Discovering Jesus through the Enneagram. Dimension, Denville, New Jersey 1987)
  • David Fontana: Lotus in der Stadt. Ein spirituelles Lebensprogramm. Herder, Freiburg 1996. (Original: The Lotus in the City. Element, Shaftesbury GB 1995)
  • Thich Nhat Hanh: Schlüssel zum Zen. Der Weg zu einem achtsamen Leben. Herder, Freiburg 1996. (Original: Zen Keys. A Guide to Zen Practice. Image Doubleday, New York 1995)
  • Terryl N. Kinder: Die Welt der Zisterzienser. Echter, Würzburg 1997. (Französisches Originalmanuskript: L’art cistercien.)
  • Régine Pernoud und Martin de Tours: Martin von Tours. Einer, der wußte, was recht ist - Biographie. Herder, Freiburg 1997. (Original: Rencontre. Bayard & Centurion, Paris 1996)
  • Etty Buzyn: Laßt mir doch Zeit zum Träumen. Herder, Freiburg 1997. (Original: Papa, maman, laissez-moi le temps de rêver. Albin Michel, Paris 1996)
  • Michael Kearney und Mortally Wounded: Schritte in ein ungewisses Land. Seelischer Schmerz, Tod und Heilung – Geschichten und Erfahrungen. Herder, Freiburg 1997 (Original: Stories of Soul Pain, Death and Healing. Marino, Dublin 1996)
  • Larry Rose: Ich habe Alzheimer. Ein Bericht. Herder, Freiburg 1997. (Original: Show Me The Way To Go Home. Elders, Forest Knolls CA 1996)
  • Megan McKenna: Die verkannte Frau. Maria von Nazaret neu entdeckt. Herder, Freiburg 1997. (Original: Mary, Shadow of Grace Orbis Maryknoll, New York 1995)
  • Beatrice Bruteau: Erlebst du, was du glaubst? Was der Westen vom Osten lernen kann. Herder, Freiburg 1998. (Original: What We Can Learn from the East. Crossroad, New York 1995)
  • Julia Thorne: Wie ich meine Scheidung überlebte. Erfahrungen und neue Perspektiven. Herder, Freiburg 1998. (Original: A Change of Heart. Harper Perennial und HarperCollins, Toronto 1996)
  • Allan Watts: Leben ist jetzt. Der östliche Weg der Befreiung und die Verwandlung des Selbst. Herder, Freiburg 1998. (Original: The Way of Liberation. Essays and Lectures on the Transformation of the Self. Weatherhill, New York und Tokyo 1996)
  • Henry Mittwer: Zauber der Blumen – Ritual der Schönheit. Ein Weg des Zen. Herder, Freiburg 1998.(Original: Zen Flowers. Chabana for the Tea Ceremony. Charles E. Tuttle, Rutland und Tokyo 1974 und 1992)
  • Allan Luks und Peggy Payne: Der Mehrwert des Guten. Wenn Helfen zur heilenden Kraft wird. Herder, Freiburg 1998. (Original: The Healing Power of Doing Good. Ballantine, New York 1991)
  • Perle Besserman: Zen oder die Kunst, das Leben zu meistern. Herder, Freiburg 1998. (Original: Owning It. Zen and the Art of Facing Life. Kodansha, New York und Tokyo und London 1997)
  • Eric Salmon: Das Motivations-Enneagramm. Verstehen, was uns motiviert. Herder, Freiburg 1998. (Original: ABC de l'Ennéagramme. Jacques Grancher, Paris 1997)
  • David F. Noble: Eiskalte Träume. Die Erlösungsphantasien der Technologen. Herder, Freiburg 1998. (Original: The Religion of Technology. The Divinity of Man and the Spirit of Invention. Alfred A. Knopf Publisher, New York 1997)
  • Margo Westerheim: Kalender der Welt. Eine Reise durch Zeiten und Kulturen. Herder, Freiburg 1999. (Original: Celebrate! A look at calendars and the way we celebrate. Oneworld, Oxford 1999)
  • Robert van de Weyer: Die Weisheit der Kelten. Irische Erzählungen, Gedichte und Segenssprüche. Pattloch, München 2000. (Original: Celtic Parables. Stories, Poems and Prayers. SPCK, London 1998)
  • Stillman Drake: Galilei. Herder, Freiburg 1999. (Original: Past Masters: Galileo. Oxford University, Oxford 1996)
  • Anthony Kenny: Thomas von Aquin. Herder, Freiburg 1999. Original: Past Masters: Aquinas. Oxford University, Oxford 1980
  • Derek Doyle: Wenn ein naher Mensch im Sterben liegt. Hilfen und Ratschläge. Herder, Freiburg 1999. (Original: Caring for a Dying Relative. A Guide for Families. Oxford University, Oxford 1994)
  • Bernard McGinn: Die Mystik im Abendland. Band 3: Blüte. Herder, Freiburg 1999. (Original: The Presence of God: A History of Western Christian Mysticism Vol.III: The Flowering of Mysticism: Men and Women in the New Mysticism (1200-1350). Crossroad, New York 1998)
  • Robin S. Sharma: Der Mönch, der seinen Ferrari verkaufte. Eine Parabel vom Glück. Pattloch, Augsburg 1999. (Original: The Monk Who Sold His Ferrari. A Spiritual Fable About Fulfilling Your Dreams and Reaching Your Destiny. Harper Perennial, Toronto 1997.)
  • Will Johnson: Meditieren – in der richtigen Haltung. Das Praxisbuch. Herder, Freiburg 1999. (Original: The Posture of Meditation. A Practical Manual for Meditators of all Traditions. Shambala, Boston und London 1996)
  • Jaroslav Pelikan: Maria. 2000 Jahre in Religion, Kultur und Geschichte. Herder, Freiburg 1999. (Original: Mary Through the Centuries. Her Place in the History of Culture.)
  • Terri Apter: Ich schaff das schon! Wie Kinder innere Stärke entwickeln und sich nicht entmutigen lassen. Herder, Freiburg 1999. (Original: The Confident Child. Emotional Coaching for the Crucial Decade – Ages Five to Fifteen. Norton, New York und London 1997.)
  • Peter Harbison: Die Kunst des Mittelalters in Irland. Echter Würzburg 1999. (Original: Early Medieval Irish Art c. 600–1200 A.D. Zodiaque, La-Pierre-qui-vire 1998)
  • Kenneth S. Leong: Jesus – der Zenlehrer. Das Herz seiner Lehre. Herder Freiburg 2000. (Original: The Zen Teachings of Jesus. Crossroad, New York 1995)
  • John Callanan S.J.: Meditieren mit Anthony de Mello. Übungen und Inspirationen. Herder, Freiburg 2000. (Original: The Spirit of Tony de Mello. A Handbook of Meditation Exercises. Mercier, Dublin 1993)
  • Martin Forward: Jesus. Eine Biografie. Herder Freiburg 2000. (Original: Jesus. A Short Biography. Oneworld, Oxford 1998)
  • Sylvia Boorstein: Retreat – Zeit für mich. Das Dreitageprogramm. Herder, Freiburg 2000. (Original: Don’t Just Do Something, Sit There: A Mindful Retreat. Harper, San Francisco 1996)
  • Joan Mueller: Franziskus. Ein historischer Roman. Pattloch, München 2000. (Amerikanisches Originalmanuskript: Francis. A Novel.)
  • Dom John Main O.S.B.: Das Herz der Stille. Anleitungen zum Meditieren. Herder, Freiburg 2000 (Original: Word into Silence. Darton, Longman and Todd, London 1980)
  • Dale A. Matthews: Glaube macht gesund. Spiritualität und Medizin. Herder, Freiburg 2000. (Original: The Faith Factor. Proof of the Healing Power of Prayer. Viking, New York 1998)
  • Beth Weiner: Wo Leben ist, ist Hoffnung. Herder, Freiburg 2001. (Amerikanisches Originalmanuskript)
  • John R. Quinn: Die Reform des Papsttums. Herder, Freiburg 2001 (Quaestiones Disputatae 188. Original: The Reform of the Papacy Herder & Herder, Crossroad, New York 1999)
  • Jean Monbourquette: Umarme deinen Schatten. Negative Energien in positive verwandeln. Herder, Freiburg 2001. (Original: Apprivoiser son ombre. Novalis, Université Saint-Paul, Ottawa)
  • Cyndi Haynes: Nur wer sich wandelt, bleibt sich treu. Jeder Tag bringt neue Chancen. Herder, Freiburg 2001. (Oktav. Original: The Book of Change. Making Life Better. Andrews McMeel, Kansas)
  • Richard Rohr: Hoffnung und Achtsamkeit. Spirituell leben in unserer Zeit. Herder, Freiburg 2001. (Original: Hope Against Darkness. St. Anthony Messenger, Cincinnati 2001)
  • Léon Burdin: Der Weg ins Licht. Sterbenden Begleiter sein. Erfahrungen und Anregungen. Herder, Freiburg 2001. (Original: Parler la mort. Des mots pour la vivre. Desclées de Brouwer, Paris 1997)
  • Gary Thorp: Zen oder die Kunst, den Mond abzustauben. Herder, Freiburg 2001. (Original: Sweeping Changes. Discovering the Joy of Zen in Everyday Tasks. Walker, New York 2000)
  • Khalil Gibran: Wenn du liebst, dringst du ans Licht. Lebensweisheiten. Kreuz, Stuttgart 2002. (aus amerikanischen Originaltexten)
  • Gordon Mursell: Die Geschichte der christlichen Spiritualität. Kreuz, Stuttgart 2002. (Original: The Story of Christian Spirituality. Lion, Oxford 2001)
  • Joyce Rupp: Der Becher des Lebens. Sich selbst und Gott auf die Spur kommen. Symbolmeditationen. Herder, Freiburg 2002. (Original: The Cup of Our Life - A Guide for Spiritual Growth. Ave Maria, Notre Dame 1997)
  • Robert Aiken: Inspirierende Einblicke: Weisheitsworte, Aphorismen, Zitate, Kommentare. Via Nova, Petersberg 2002. (Original: Glimpses. Quenching The Thirst For Your Ever-Loving Cosmic Soul.)
  • Duncan Steen: Der Weg zum gelassenen Leben. Herder, Freiburg 2003. (Original: Meditating. Lion, Oxford 2001)
  • Jean Monbourquette: Finde deinen Platz im Leben: Der inneren Bestimmung folgen. Herder, Freiburg 2003. (Original: À chacun sa mission. Découvrir son projet de vie. Novalis, Ville Mont-Royal CA 1999)
  • Aurel Brys und Joseph Pulickal: Wir hörten den Vogel singen: Meisterliche Weisheit von und mit Anthony de Mello. Herder, Freiburg 2003. (Original: We Heard the Bird Sing. Gujarat Sahitya Prakash, Anand, Indien)
  • Henri J.M. Nouwen: Höre auf die Stimme, die Liebe ist. Geistliche Deutung der Geschichte von Jesus. Herder, Freiburg 2003. (Original: Jesus: A Gospel. Orbis, Maryknoll, New York 2001)
  • Gregory Bergman: Philosophie für die Badewanne. Kreuz, Stuttgart 2004. (Original: The Little Book of Bathroom Philosophy: daily wisdom from the world’s greatest thinkers. Fair Winds, Gloucester, Massachusetts 2004)
  • Stephen M. Miller & Robert V. Huber: Die Bibel: Das Buch der Bücher und seine Geschichte. Kreuz, Stuttgart 2004. (Original: The Bible: A History. The Making and Impact of the Bible. Lion, Oxford 2003)
  • Robert Ward: Pilgerwege eines Ungläubigen. Unterwegs zwischen Santiago, Fatima und Lourdes. Kreuz, Stuttgart 2004. (Original: Virgin Trails. A Secular Pilgrimage. Key Porter, Toronto 2002)
  • Joyce Denham: Morgenlicht: Irische Gebete und Segen. Kreuz, Stuttgart 2004. (Original: Circle of Prayer. Lion, Oxford 2003)
  • Marjorie J. Thompson: Christliche Spiritualität entdecken: Einübung in ein bewusstes Leben. Herder, Freiburg 2004. (Original: Soul Feast: An Invitation to the Christian Spiritual Life. Westminster John Knox, Louisville, Kentucky 1995)
  • Wilhelm Damberg und Antonius Liedhegener (Hg.): Katholiken in den USA und Deutschland. Kirche, Gesellschaft und Politik. Aschendorff, Münster 2006. (Original: American and German Catholicism. The Catholic Church, Nation and Modernization since 1950., Amerikanische Vortragsmanuskripte 2004 aus Berlin)
  • Kevin Leman und William Pentak: Das Hirtenprinzip. Sieben Erfolgsrezepte guter Menschenführung. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2005. (Original: The Way of the Shepherd: 7 Ancient Secrets to Managing Productive People. Zondervan, Grand Rapids 2004)
  • Walter Kasper: Wege der Einheit: Perspektiven für die Ökumene. Herder, Freiburg 2005. (Original: That They May All Be One: The Call to Unity. Burns & Oates, London-New York 2004)
  • Michelle Heller: Erleuchtung für die Badewanne: Spirituelle Weisheiten von den größten Denkern der Welt. Kreuz, Stuttgart 2005. (Original: The Little Book of Bathroom Meditations: spiritual wisdom for every day. Fair Winds, Gloucester, Massachusetts 2003)
  • Rav P.S. Berg: Licht der Kabbala: Die Essenz des Sohar. Kreuz, Stuttgart 2006. (Original: The Essential Zohar. The Source of Kabbalistic Wisdom. Bell Tower, New York 2002)
  • John L. Allen: Opus Dei - Mythos und Realität - Ein Blick hinter die Kulissen. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2006. (Amerikanisches Originalmanuskript: Opus Dei: Inside the Most Controversial Force in the Catholic Church)
  • Lauren F. Winner: Sabbat im Café: Warum jüdische Rituale mein Leben bereichern. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2006. (Original: Mudhouse Sabbath. Paraclete, Brewster, Massachusetts 2003)
  • Andrew Knowles und Pachomios Penkett: Augustinus und seine Welt. Herder, Freiburg 2007. (Original: Augustine and His World. Lion, London 2004)
  • Peter Walker: Jesus und seine Welt. Herder, Freiburg 2007. (Original: Jesus and His World. Lion, London 2003)
  • Kevin O’Donnell: Pocket Guide Bibel. Kreuz, Stuttgart 2007. (Original: A Pocket Guide to the Bible. Lion Hudson, Oxford 2004)
  • Beatrice Bruteau: Radikaler Optimismus. Praktische Spiritualität in einer unsicheren Welt. Aurum, J. Kampenhausen, Bielefeld 2007. (Original: Radical Optimism. Practical Spirituality in an Uncertain World. Sentient, Boulder Colorado 2002)
  • Irma Zaleski: Im Herzen die Wahrheit. Weisheitsgeschichten der Mutter Makrina. Herder, Freiburg 2007. (Original: God is not Reasonable and Other Tales of Mother Macrina. New Seeds, Boston 2006)
  • Keith Ward: Religion - gefährlich oder nützlich? Kreuz, Stuttgart 2007. (Original: Is Religion Dangerous? Lion Hudson, Oxford 2006)
  • J. Francis Stroud: Anthony de Mellos kleine Lebensschule. Herder, Freiburg 2007. (Original: Praying Naked: The Spirituality of Anthony de Mello. Doubleday, New York 2005)
  • Seán ÓLaoire: Seelen auf Safari. Aurum, J. Kamphausen, Bielefeld 2007. (Original: Souls on Safari. Wheatmark, Tucson 2006)
  • Margret Silf: In allem ist Weisheit. Wege zum spirituellen Wissen der Menschheit. Claudius, München 2007. (Original: The Way of Wisdom. Lion Hudson, Oxford 2006)
  • Victor Malka: Sterne der Weisheit: Perlen jüdischer Mystik. Herder, Freiburg 2007. (Original: Petites étincelles de sagesse juive. Albin Michel, Paris 2005)
  • Mike Aquilina und Christopher Bailey: Der Heilige Gral: Ein Mythos wird entschlüsselt. Gütersloher Verlagshaus 2007. (Original: The Grail Code. Loyola, Chicago 2006)
  • Jonathan Sacks: Wie wir den Krieg der Kulturen noch vermeiden können. Gütersloher Verlagshaus 2007. (Original: The Dignity of Difference: How to Avoid the Clash of Civilizations. Continuum, London & New York 2003)
  • Richard Rohr: Ins Herz geschrieben. Die Weisheit der Bibel als spiritueller Weg. Herder, Freiburg 2008. (Original: Things Hidden: Scripture as Spirituality. St. Anthony Messenger, Cincinnati 2008)
  • Bernard McGinn: Die Mystik im Abendland. Band 4: Fülle. Herder, Freiburg 2008. (Original: The Presence of God: A History of Western Christian Mysticism. Vol. IV, Harvest of Mysticism in Medieval Germany (1300-1500, Bd.III) Herder & Herder, New York 2005)
  • Kathryn Spink: Jean Vanier und die Arche. Die Geschichte einer außergewöhnlichen Berufung. Neufeld und Tyrolia 2008. (Original: The Miracle, the Message, the Story: Jean Vanier and l'Arche. Darton, Longman and Todd, London 2006)
  • Kevin O’Donnell: Die Weltreligionen kennen und verstehen. Herder, Freiburg 2008. (Original: Inside World Religions. An Illustrated Guide. Lion Hudson, Oxford 2006)
  • G. R. Evans: Die christliche Welt im Mittelalter. Herder, Freiburg 2008. (Original: Faith in the Medieval World. Lion, London 2002)
  • Mark Galli: Franz von Assisi und seine Welt. Herder, Freiburg 2008. (Original: Francis of Assisi and His World. Lion, London 2002)
  • David Steindl-Rast: Common Sense. Die Weisheit, die alle verbindet: Sprichwörter der Völker. Claudius, München 2009. (Original: Words of Common Sense for Mind, Body and Soul. Radnor PA 2002)
  • Richard Rohr: Auf dem Weg nach Weihnachten. Ein Begleiter durch die Adventszeit. Herder, Freiburg 2009. (Amerikanisches Manuskript: Preparing for Christmas)
  • Jens Soering: Wiederhole schweigend ein Wort. Wege zur inneren Freiheit. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2009. (Original: The Way of the Prisoner. Breaking the Chains of Self Through Centering Prayer and Centering Practice. Lantern, New York 2003)
  • Yossi Klein Halevi: Am Eingang zum Garten Eden. EOS, St. Ottilien 2009. (Original: At the Entrance to the Garden of Eden. Perennial, New York 2002)
  • Jeff Golliher: Im richtigen Leben: Die eigene Spiritualität finden. Herder, Freiburg 2010. (Original: A Deeper Faith: A Journey Into Spirituality. Jeremy P. Tarcher, Penguin, New York 2008)
  • Jean Vanier: Weites Herz. Dem Geheimnis der Liebe auf der Spur. Neufeld und Tyrolia, Innsbruck 2010. (Original: Befriending the Stranger. Darton, Longman & Todd, London)
  • Thomas Merton: Christliche Kontemplation. Ein radikaler Weg der Gottessuche. Claudius, München 2010. (Original: New Seeds of Contemplation. New Directions, New York 2007)
  • Peter L. Berger und Anton C. Zijderveld: Lob des Zweifels. Was ein überzeugter Glaube braucht. Kreuz, Freiburg 2010. (Original: In Praise of Doubt: How to Have Convictions Without Becoming a Fanatic. HarperOne, New York 2009)
  • Joan Chittister: Das Geschenk der Jahre: Wie wir glücklich älter werden. Kreuz, Freiburg 2010. (Original: The Gift of Years: Growing Older Gracefully. BlueBridge, New York 2008)
  • John L. Allen: Das neue Gesicht der Kirche: Die Zukunft des Katholizismus. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2011. (Original: The Future Church. How Ten Trends Are Revolutionizing the Catholic Church. Doubleday, New York 2009)
  • Thomas Moore: Lust auf Leben: Die wahrhaft frohe Botschaft der Evangelien. Claudius, München 2010. (Original: Writing in the Sand: Jesus and the Soul of the Gospels. Hay, Carlsbad CA 2009)
  • Sam Keen: Das Feuer im Herzen entfachen: Die Kraft der Spiritualität. Kreuz, Freiburg 2011. (Originalmanuskript: In the Absence of God)
  • Johann Heinrich Arnold: Wer vergibt, heilt auch sich selbst. Kreuz, Freiburg 2010. (Original: Why Forgive? Orbis Maryknoll, New York 2010)
  • Henri J. M. Nouwen: Aus der Einsamkeit leben. Claudius, München 2010 (Original: Out of Solitude. Ave Maria, Notre Dame Indiana 1974)
  • Mark Braverman: Verhängnisvolle Scham. Israels Politik und das Schweigen der Christen - Mit einem Geleitwort von Mitri Raheb und einem Nachwort von Walter Brueggemann. Gütersloh 2011.
  • Thomas Merton: Brot in der Wüste: Die Psalmen als Weg zur Kontemplation. Claudius, München 2013. (Original: Bread in the Wilderness. New Directions, New York 1953 und 1997)
  • Michael Casey: Der Weg zum ewigen Leben: Gedanken zum Prolog der Benediktusregel. EOS, St. Ottilien 2013. (Original: The Road to Eternal Life. Liturgical, Collegeville, Minnesota 2011)
  • Jean Vanier: Ich und Du: Dem anderen als Mensch begegnen. Neufeld, Schwarzenfeld 2013. (Originalmanuskript: Encountering ‘the Other’)
  • Frank Laubach: In jeder Minute bist du da: Spielerisch Gottes Gegenwart entdecken. Neufeld, Schwarzenfeld 2013. (Original: Letters from a Modern Mystic - Excerpts from letters written to his father. Society for Promoting Christian Knowledge SPCK, London 2011)
  • Michael Casey: Die Kunst, Seelen zu gewinnen. Noviziatsausbildung heute. EOS, St. Ottilien 2014. (Original: The Art of Winning Souls: Pastoral Care of Novices. Liturgical Press, Collegeville, Minnesota 2010)
  • Yvonne Pagniez: 1945: Vom Gefängnis zur Freiheit: Yvonne Pagniez 1896–1981, Schriftstellerin, Widerstandskämpferin, Europäerin. Einhorn, Schwäbisch Gmünd 2014. (Original: Ils ressusciteront d’entre les morts. Flammarion, Rennes 1979)
  • John L. Allen: Krieg gegen Christen. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2014. (Original: The Global War on Christians: Dispatches from the Front Lines of Anti-Christian Persecution. Image, New York 2013)
  • Dalai Lama: Mitgefühl: Die Sprache des Herzens. Claudius, München 2014. (Original: Worlds in Harmony. Parallax, Berkeley CA 1992)
  • Joan Chittister: Alles hat seine Zeit. Erkennen, was im Leben wichtig ist. Claudius, München 2014. (Original: For Everything a Season. Orbis, New York 2013)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Homepage von Bernardin Schellenberger, zur Person

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]