Diskussion:Jake Angeli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Relevanz?[Quelltext bearbeiten]

Inwiefern ist Jake Angeli relevant genug für einen eigenen Artikel? Weil er ein Kostüm trägt? Es wäre schön, das noch genauer darzustellen. Grüße, --Urgelein (Diskussion) 20:07, 10. Jan. 2021 (CET)

Über eine Löschung wird derzeit im englischsprachigen Leitartikel diskutiert. Wir hier im deutschsprachigen sollten es nicht besser wissen und uns dem Ergebnis dort anschließen. Viele Grüße! --92.74.10.60 21:30, 10. Jan. 2021 (CET)
Ob das Bild des "Schamanen" im Kapitol einmal ikonisch wird, kann man aktuell nicht absehen. Vielleicht sollte man die berechtigte Relevanzfrage ein paar Jahre zurückstellen. Frdl. Gruß! (nicht signierter Beitrag von 217.67.100.131 (Diskussion) 11:16, 11. Jan. 2021 (CET))
Ich weiss, die Diskussion ist bereits geführt und beendet worden. Ich habe aber erst heute eher aus Neugier gesehen, dass es diesen Artikel gibt - und ich halte ihn für überflüssig. Die Argumente, Jake Angeli sei nun durch die Medien vielen ein Begriff geworden, halte ich für nicht sehr stichhaltig. Vorher kannte ihn keiner, und vielleicht wird man sich ein letztes Mal gegen Ende 2021 an ihn erinnern. Kleiner Test: wem sagt Wolfgang Priklopil noch etwas? Korrekte Lösung: es war der Entführer von Natascha Kampusch, der schliesslich am Tag ihrer erfolgreichen Flucht Selbstmord beging. Und freilich wurde auch ihm ein Wikipedia-Beitrag erstellt, der aber schnell als Löschkandidat gehandelt wurde und dann auch entfernt wurde. Heute wird Wolfgang Priklopil als Teil des Beitrags über die Entführung von Natascha Kampusch erwähnt, was ich für angemessen erachte. Genau das Gleiche sollte man (zumindestens vorerst) auch mit Jake Angeli machen und ihn im Beitrag über den Sturm hinreichend erwähnen. Alles andere misst ihm zu viel Bedeutung bei. --AndreasBL, 24.01.2021, 23:48 Uhr
Priklopil mit dem C64, dessen Disketten für die Polizei sich erst einmal nicht auswerten ließen, weil man dafür keine Technik hatte… Ja, an den erinnere ich mich.
Deine genannten Argumente lassen sich auf viele Artikel übertragen. Wer kannte schon Chesley B. Sullenberger, bevor er im Januar 2009 – ein gutes Jahr vor seinem Ruhestand – durch ein Ereignis, das ebenfalls gefilmt wurde, in den Nachrichten war? Oder wer kennt noch John Milz, von dem man damals, als er plötzlich ohne Vorwarnung im TV auftauchte, nicht einmal den Nachnamen kannte? Was ist mit der Sängerin Alexandra Müller?
Letztlich tauchen viele Leute durch ein Ereignis plötzlich in der Öffentlichkeit auf, die zuvor kaum jemand kannte. Daraus jetzt einen Löschgrund für diesen Artikel abzuleiten, der erst vor kurzem in der Löschdiskussion war und für eine erneute Diskussion deshalb „gemäß den Löschregeln neue Argumente vorgebracht werden“ müssten (siehe oben), ist das alles zu wenig.
Sieh es einmal anders: Er hatte große Medienpräsenz und ist (anders als Priklopil) nicht zeitnah verstorben, sodass man davon ausgehen darf, dass er sich noch vor Gericht verantworten werden muss, was erneute Presseöffentlichkeit generiert. Des Weiteren kann man davon ausgehen, dass dieses Ereignis wie bei Sully filmisch umgesetzt wird – weil er diese Aufmerkamkeit hatte. -- Gruß, 32X 00:35, 25. Jan. 2021 (CET)

Urheber, Geburtsjahr[Quelltext bearbeiten]

Wer in die Versionsgeschichte schaut, wird feststellen, dass der Benutzer:Neonhazi (wer da an Neonazi denkt, ist m.E. schoin ganz richtig) nur diesen Artikel angelegt hat und 2 Minuten später der Benutzer:Martsamik den Ausbau übernimmt. Ich bin kein Experte, aber ein Zusammenhang ist anzunehmen. --TheOneAndOlli (Diskussion) 21:24, 10. Jan. 2021 (CET)

Muss nicht unbedingt zusammenhängen. Da kann auch jemand den Artikel in der Rubrik "neue Artikel" gesehen haben. 46.114.140.44 15:58, 13. Jan. 2021 (CET)
Hab mir die Versionsgeschichte mal genauer angeschaut. Nach Zufall sieht das tatsächlich nicht aus. Dafür sind die Änderungen aus meiner Sicht zu umfangreich. 46.114.140.44 16:01, 13. Jan. 2021 (CET)
Dieser Erkenntnisgewinn bringt dir genau was? -- 32X 16:54, 13. Jan. 2021 (CET)
Es ist wohl eher ein Hinweis auf das mediale Interesse. -- Iape (Diskussion) 00:06, 14. Jan. 2021 (CET)
Die Frage ist eher: woher hat Benutzer:Martsamik die Geburtsdaten, überall steht etwa 1988? Der Rest in dieser Frage ist Spekulation und das sollten wir lieber lassen.--Nadi (Diskussion) 18:58, 13. Jan. 2021 (CET)

Laut dt. WP 1987, laut engl. WP ca. 1988, laut der Euronews-Quelle ist er 32 Jahre alt. 46.114.140.44 15:54, 13. Jan. 2021 (CET)

Es gibt nur 1 unzuverlässige Quelle für das Geburtsdatum. Am besten wäre die Angabe "ca. 1987". -- Iape (Diskussion) 00:06, 14. Jan. 2021 (CET)

nix indianisch[Quelltext bearbeiten]

Sein Kopfschmuck ist nicht nativ amerikanisch, eher eine Mischung aus traditionell us-amerikanischem Trapper Style (Waschbär) und populärer Winkingerbilder a la Wagner (Hörner), also neotraditionell amerikanisch und neonordisch. "Nordisch-inspiriert" wäre vieleicht passender; oder nur nordisch, bis auf die Fellart wäre so ein Kopfputz tatsächlich bei europäischen Schamanen anzutreffen (siehe Links unten).

https://www.pinterest.de/pin/541698661400796149/ Neolithische Schamanin aus "Deutschland" (Rekonstruktion einer Ausgrabung)

https://www.pinterest.de/pin/319614904779344378/ Moderner ungarischer Schamane(Taltos) (nicht signierter Beitrag von 2A02:8109:113F:F280:314A:5F71:8A6E:63C2 (Diskussion) 13:14, 14. Jan. 2021 (CET))

Angeli ist ein klassischer Plastikschamane. Er sucht sich munter das zusammen, was ihm gefällt. Das sieht man auch an seinen Tätowierungen.--213.61.248.114 15:47, 15. Jan. 2021 (CET)
Das hier ist wohl die gestalterische Vorlage für seine Kostümierung, also offenkundig was indianisch-schamanisches. Man kann das auf ebay oder amazon sicherlich für ein paar Dollar zusammen kriegen. -- 2001:4DD5:4643:0:81B9:55BE:51A8:A711 08:35, 20. Jan. 2021 (CET)

Anklagepunkte[Quelltext bearbeiten]

Zur Verhaftung und Anklage fehlt noch, was genau juristisch ihm vorgeworfen wird. Auf Englisch heißt es "knowingly entering or remaining in any restricted building or grounds without lawful authority, and with violent entry and disorderly conduct on Capitol grounds". Gibt's dazu auf Deutsch offizielle juristische entsprechende Begrifflichkeiten? Oder sollte das einfach sinngemäß übersetzt werden? --Blobstar (Diskussion) 14:17, 16. Jan. 2021 (CET)

Das kann man einfach übersetzen, etwa wissentlich unbefugtes Betreten und Verweilen in für die Öffentlichkeit abgesperrten Gebäuden oder Bereichen in Verbindung mit gewaltsamem Eindringen und ungebührlichem Verhalten auf dem Parlamentsgrundstück. Wäre kurz gesagt sowas wie Landfriedensbruch.
Nchtr.: Die Zeit übersetzt das so: Laut US-Justizministerium wird ihm vorgeworfen, sich gewalttätig und unangemessen auf dem Gelände des Kongresses verhalten sowie absichtlich und ohne Befugnis ein abgesperrtes Gebäude betreten zu haben.[1] Ist ein anderer Fall, aber derselbe Tatvorwurf.
Ergänzend:
Ermittler werfen Schamanen Jake Angeli Mordabsichten vor. Daraus: „Starke Beweise, darunter C.‘s eigene Worte und Taten im Kapitol deuten darauf hin, dass es die Absicht der Kapitolrandalierer war, gewählte Vertreter der US-Regierung gefangen zu nehmen und zu ermorden“, so die Ermittler. (...) In dem Haftantrag heißt es auch, der Mann aus Arizona sei „drogenabhängig und geisteskrank“. Er habe offen über seine Überzeugung gesprochen, ein „Außerirdischer und höheres Wesen“ zu sein.--Jordi (Diskussion) 22:08, 16. Jan. 2021 (CET)
Danke, habe sowohl den englischen Wortlaut als auch die Übersetzung der Zeit eingebaut. Zu dem anderen müssten wir vorher wohl erst klären, inwiefern das, was im englsichen Artikel "other beliefs" ist, eingebaut werden sollte oder überhaupt relevant ist; das sind ja nun wirklich nur Spinnereien in seinem Kopf, und nichts was wirklich passiert ist und bislang Auswirkungen hat (vielleicht falls er freigesprochen werden sollte, weil Erdenrichter keine Aliens verurteilen können). --Blobstar (Diskussion) 14:16, 17. Jan. 2021 (CET)

Wer oder was ist ern?[Quelltext bearbeiten]

Im letzten Satz heißt es "Laut ern steht er nicht mit der Antifa in Verbindung und ist ein aktiver Trump-Anhänger." Weder der Link zum Lemma "Faktencheck", noch die angegeben Quellen erklären die Abkürzung "ern". Mir ist es auch beim Googlen nicht gelungen die Bedeutung herauszufinden. --GoldenDelicious (Diskussion) 06:56, 22. Jan. 2021 (CET)

Danke für den Hinweis, es handelte sich um einen Syntaxfehler, den ich gerade behoben habe. Vorher stand dort Snopes, das wurde jedoch zu Faktenchecker geändert mit der Begründung "Snopes" sagt dem normalen Leser nichts, daher umformuliert und Belege ergänzt. Die Aussage wurde nochmals umformuliert und sollte sollte laut Faktencheckern heißen, allerdings wurde die Syntax fehlerhaft verkürzt. Passiert. -- Liebe Grüße, 32X 11:09, 22. Jan. 2021 (CET)