Diskussion:Personal Rescue Enclosure

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Qsicon Fokus2 grey.svg Der Artikel „Personal Rescue Enclosure“ wurde im Oktober 2017 für die Präsentation auf der Wikipedia-Hauptseite in der Rubrik „Schon gewusst?vorgeschlagen. Die Diskussion ist hier archiviert. So lautete der Teaser auf der damaligen Hauptseite vom 14.11.2017; die Abrufstatistik zeigt die täglichen Abrufzahlen dieses Artikels.

Raumschiff?[Quelltext bearbeiten]

Kann man das PRE als Raumschiff bezeichnen? Es hat zwar Lebenserhaltungssysteme, aber keinen Antrieb. Ich würde den Artikel aus der Kategorie:Raumschiff eher entfernen. --Asdert (Diskussion) 10:37, 19. Okt. 2017 (CEST)

Ich denke schon: Beleg 1 bezeichnet die PRE als „manned rescue spacecraft.“ In Raumschiff heißt es: „Auch Raumanzüge (vor allem solche wie das Manned Maneuvering Unit) sind den Raumfahrzeugen zuzuordnen.“ Der Raumanzug Extravehicular Mobility Unit beispielsweise wird häufig als miniaturisiertes Raumschiff bezeichnet, dem fehlt auch das Antriebssystem. Das ganze ist aber natürlich ein Grenzfall, so richtig in die Definition eines Raumanzugs passt das Ding ja auch nicht. --CorrectHorseBatteryStaple (Diskussion) 19:42, 19. Okt. 2017 (CEST)
Auch wenn es der Begriff "Raumschiff" bei maximaler Strapazierung erlaubt -- in einer Analogie formuliert, wenn eine Stoffkugel dieser Größe bereits ein Raumschiff ist, dann ist auch eine Rettungsweste ein Schiff. Einen Raumanzug ein (Miniatur-)Raumschiff zu nennen, finde ich schon grenzwertig, und die Kategorie Kategorie:Raumanzug ist m.E. zurecht in Kategorie:Raumfahrttechnik und Kategorie:Schutzkleidung, nicht aber in Kategorie:Raumschiff. Im Artikel Raumschiff wird bemerkt, dass ein Raumschiff "auf technischem Wege Bahnänderungen vornehmen" kann. Das kann das PRE nicht und daher würde ich es auch aus der Kategorie:Raumschiff entfernen. --Neitram  15:03, 15. Nov. 2017 (CET)
In dem Fall widerspricht sich dann wohl unser Artikel Raumschiff selbst, da wie weiter oben zitiert dort Raumanzüge als Raumschiffe klassifiziert werden. Eine Entfernung der Kategorie wäre wohl wie das Behalten nicht eindeutig richtig oder falsch. Im Zweifelsfall sind mir etwas weiter gefasste Kategorien immer lieber. --CorrectHorseBatteryStaple (Diskussion) 08:33, 16. Nov. 2017 (CET)

Zeitlicher Ablauf[Quelltext bearbeiten]

Vor der Challenger-Katastrophe (von 1986) trug die Crew der Space Shuttles keine Raumanzüge, deswegen wurde in den 1970er Jahren die PRE entwickelt? Ich ahne wie es gemeint ist, aber das könnte besser und weniger missverständlich formuliert werden. --FordPrefect42 (Diskussion) 09:20, 20. Okt. 2017 (CEST)

Ich hab den Satz umformuliert, jetzt sollte die Chronologie besser nachvollziehbar sein. --CorrectHorseBatteryStaple (Diskussion) 09:37, 20. Okt. 2017 (CEST)

Rettungsabfolge[Quelltext bearbeiten]

Der Ball sollte anschließend zurückgebracht und die Prozedur wiederholt werden, bis alle Besatzungsmitglieder ins Rettungsschiff gebracht wurden. – Wie sollte dies aber für den letzten Astronauten möglich sein, wenn die Kapsel laut Beschreibung im Text nur von außen verschlossen werden konnte? Hätte sich ein Besatzungsmitglied opfern müssen, oder gab es noch eine Alternative? --Ennimate (Diskussion) 01:58, 14. Nov. 2017 (CET)

„Nach dem Öffnen der Luftschleuse sollte der Rescue Ball von einem weiteren Astronauten im Raumanzug zum Rettungsschiff transportiert werden.“ Es waren immer mehrere Raumanzüge (en:Extravehicular Mobility Units) für eventuelle Außenbordeinsätze an Bord, nicht aber genug für die gesamte Besatzung. Der englische WP-Artikel zur geplanten Rettungsmission STS-3xx (nach dem Ende des PRE-Programms) hat einen detaillierten Plan mit Grafik: en:STS-3xx#Mission plan --CorrectHorseBatteryStaple (Diskussion) 03:06, 14. Nov. 2017 (CET)

Tempus[Quelltext bearbeiten]

Alles im Präsens. Die Dinger werden aber nicht mehr hergestellt/haben ausgedient, nicht wahr?

Also: Die Bezeichnung ist, alles andere war, sollte, hätte etc. GEEZER … nil nisi bene 14:32, 14. Nov. 2017 (CET)
Im Grunde ja, aber: Zumindest 2009 waren die Kapseln noch mit veränderter Funktion im Einsatz bei der Ausbildung von Astronauten. Das Entwicklungsprogramm ist zweifellos beendet, wahrscheinlich gibt es aber noch verbleibende Exemplare, vielleicht werden diese auch heute noch benutzt. Weißt du, wie so eine Situation üblicherweise in anderen Artikeln gelöst wird? Ein paar Stichproben nach obsoleter Technik zeigen ein gemischtes Bild, mal war, mal ist. --CorrectHorseBatteryStaple (Diskussion) 15:12, 14. Nov. 2017 (CET)
Ich hatte zum Vergleich den en:WP Artikel gelesen, der die ganze Geschichte in die Vergangenheit legt. Ich suche mal, ob sowas noch irgendwo rumliegt. GEEZER … nil nisi bene 23:45, 14. Nov. 2017 (CET)

Rettung von wo nach wo?[Quelltext bearbeiten]

Kurz zum Verständnis: ging es um Rettungen vom Space Shuttle in ein (anderes) Rettungsschiff -- oder ist das Space Shuttle das Rettungsschiff und es ging um Rettungen von woanders dorthin? --Neitram  15:31, 14. Nov. 2017 (CET)

Erledigt, ich hab's gefunden, auf en: stand's. --Neitram  15:49, 14. Nov. 2017 (CET)

Distanz[Quelltext bearbeiten]

Die Ausgangslage ist vermutlich, dass das Space Shuttle nicht dafür konzipiert war, dass ein Shuttle an ein anderes andocken hätte können. Zwei Shuttles mussten vermutlich im Orbit einen bestimmten Sicherheitsabstand zueinander einhalten, und es geht um diesen Abstand, den die Astronauten in einem Rettungsszenario dann zu überbrücken hätten. Wie groß war dieser minimale Abstand? --Neitram  16:19, 14. Nov. 2017 (CET)

Auf [1] hab ich gefunden, dass sie sich wohl mit ihren jeweiligen RMS aneinander festgehalten hätten. Also ziemlich nahe. --Neitram  16:29, 14. Nov. 2017 (CET)
Das Columbia Accident Investigation Board hat auch eine mögliche Rettungsmission untersucht. Wenn ich mich recht erinnere, sollten dabei die beiden Orbiter per Hand mit ihren RCS-Systemen die Position zueinander konstant halten. Ein Docking von Shuttle zu Shuttle war nie möglich. Im Endeffekt wären das wohl deutlich unter 10 m gewesen sein. Für den Artikel hier führt das aber denke ich zu weit, besonders, weil ich keine Quellen für den Missionsablauf einer Rettung mit PRE gefunden habe. Ein Verweis auf STS-3xx (und evtl. STS-400) wäre aber wahrscheinlich ganz sinnvoll.--CorrectHorseBatteryStaple (Diskussion) 16:38, 14. Nov. 2017 (CET)

Siehe auch - Gesamtrettungssystem[Quelltext bearbeiten]

[2] Der Artikel hier beschreibt ein Rettungssystem für die Raumfahrt und Gesamtrettungssystem eines für die Luftfahrt, der Zusammenhang ist das technische Rettungssystem. Ich schlage weiters Rettungsrakete für Siehe auch vor. Dies dürfte im Einklang mit Wikipedia:Assoziative Verweise sein. --Asteroidenbergbauer (Diskussion) 07:48, 15. Nov. 2017 (CET)

@Asteroidenbergbauer: Ich sehe da ehrlich gesagt keine ausreichende Gemeinsamkeit. Das Gesamtrettungssystem rettet ein gesamtes Luftfahrzeug, während es sich bei der PRE um eine Transfermethode für einzelne Personen handelt, das im Rahmen eines umfassenderen Rettungskonzepts zum Einsatz kommt. Ich sehe da eher Gemeinsamkeiten zur Dahlbuschbombe, den Körben an Hubschraubern (wie bei Wasserlandungen amerikanischer Raumkapseln) und kann mir vorstellen, dass es Systeme ähnlich der PRE auch für U-Boote gibt. Anstatt eines „Siehe auch“-Abschnitts würde ich vorschlagen, im Artikeltext die PRE mit Einzelpersonenrettungssystemen aus anderen Bereichen sowie mit anderen Raumfahrtrettungssystemen (besonders solchen im Orbit) zu vergleichen.--Cirdan ± 19:19, 15. Nov. 2017 (CET)
Ist es wirklich sinnvoll das so eng zu sehen? Es gab bislang nicht so viele Raumfahrtrettungssysteme aber interessante Konzepte wie z.b. das en:Crew Return Vehicle (vgl. bitte auch Shayler 2009). Rettungsrakete und Gesamtrettungssystem wären Begriffe aus der Luft- und Raumfahrt und könnten in einem Siehe auch von Mehrwert sein, bis wir mehr im FL haben. --Asteroidenbergbauer (Diskussion) 08:05, 16. Nov. 2017 (CET)
Ich halte den Zusammenhang auch für eher gering, mich stören aber etwas weiter gefasste Verweise unter Siehe auch nicht. Am passendsten wäre wahrscheinlich ein Verweis auf MOOSE (Man Out Of Space Easiest), der müsste aber erst noch geschrieben werden :) CorrectHorseBatteryStaple (Diskussion) 08:26, 16. Nov. 2017 (CET)
Ein en:MOOSE in de.wp wäre sehr fein. 3M? --Asteroidenbergbauer (Diskussion) 08:43, 17. Nov. 2017 (CET)