Erzbistum Birmingham

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Erzbistum Birmingham
Basisdaten
Staat Vereinigtes Königreich
Diözesanbischof Bernard Longley
Weihbischof William Kenney CP
David Christopher McGough
Robert Byrne
Emeritierter Weihbischof Philip Pargeter
Generalvikar John Moran
Fläche 9.936 km²
Pfarreien 224 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Einwohner 5.455.000 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Katholiken 286.700 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Anteil 5,3 %
Diözesanpriester 248 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Ordenspriester 106 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Katholiken je Priester 810
Ständige Diakone 81 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Ordensbrüder 179 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Ordensschwestern 521 (31. Dezember 2011 / AP 2013)
Ritus Römischer Ritus
Liturgiesprache Englisch
Kathedrale Metropolitan Cathedral Church of St. Chad
Website www.birminghamdiocese.org.uk
Suffraganbistümer Bistum Clifton
Bistum Shrewsbury
Wappen des Erzbistums

Das Erzbistum Birmingham (lateinisch Archidioecesis Birminghamiensis) ist eine Diözese der römisch-katholischen Kirche mit Sitz im britischen Birmingham.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Erzdiözese hat ihren Ursprung in dem bereits am 30. Januar 1688 aus dem Apostolischen Vikariat England begründeten Apostolischen Vikariat Midland District. Nachdem 1840 das Apostolische Vikariat Eastern District von ihm abgetrennt wurde, wechselte sein Name zu Apostolisches Vikariat Central District. Am 29. September 1850 – Wiederherstellung der katholischen Hierarchie in England – wurde aus Teilen des Gebietes das Bistum Nottingham errichtet. Zugleich gab es auch einige Gebiete zur Errichtung des Bistums Shrewsbury ab und wurde selbst zum Bistum Birmingham erhoben. Als solches unterstand es dem Erzbistum Westminster als Suffraganbistum, wurde dann aber am 28. Oktober 1911 selbst zum Erzbistum mit Sitz eines Metropoliten, dem die beiden Suffraganbistümer Clifton und Shrewsbury zugeordnet sind.

Heute umfasst das Gebiet des Erzbistums die Territorien von Oxfordshire, Staffordshire, West Midlands, Warwickshire and Worcestershire.

Bekannte Geistliche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diözesanbischöfe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

St. Chad's Kathedrale in Birmingham

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Erzbistum Birmingham – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien