European Young Conservatives

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
European Young Conservatives
Basisdaten
Ausrichtung Konservativ
Eurokritisch
Verbreitung europaweit
Gründungsdatum August 1993
Gründungsort London
Vorsitzende Keti Mamulasvilli
Stellvertreter Jakub Sivák
Tamir Wertzberger
Joe Thein
Sebastian Tynkkynen
Tobias Weische
Radosław Fogiel
Giovanni Contini
Viktor Rooseleer
Jacopo Piccinetti
Rói B Poulsen
Frederico Sousa Pimentel
Schatzmeisterin Annabel Shaw
Generalsekretär Kyle Macintyre
Adressen
Adresse 4 Matthew Parker Street London, SW1H 9HQ
Groß-Britannien
Website www.eyconservatives.org

Die European Young Conservatives (EYC, deutsch: Europäische Junge Konservative) ist eine Vereinigung von Jugendorganisationen konservativer und nationalkonservativer Parteien in Europa. Die EYC wurde 1993 gegründet und agiert heute als Jugendorganisation der Europapartei Europäische Konservative und Reformer.[1] Gründungsmitglieder der waren die Jugendorganisationen der britischen Konservativen, der dänischen Konservativen Volkspartei und der isländischen Unabhängigkeitspartei. Diese waren zuvor Mitglied der Democrat Youth Community of Europe gewesen.

Mitglieder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land Jugendorganisation Mutterpartei
ArmenienArmenien Armenien Jugend von Blühendes Armenien Bargawadsch Hajastani Kussakzutjun
BelgienBelgien Belgien Jong N-VA Nieuw-Vlaamse Alliantie
DanemarkDänemark Dänemark Konservativ Ungdom Det Konservative Folkeparti
DeutschlandDeutschland Deutschland Junge Alternative für Deutschland[2] Alternative für Deutschland
FaroerFäröer Färöer Huxa Fólkaflokkurin
FinnlandFinnland Finnland Perussuomalaiset Jugend Perussuomalaiset
GeorgienGeorgien Georgien Junge Konservative Sak’art’velos konservatiuli partia
IslandIsland Island Junge Unabhängige Unabhängigkeitspartei
ItalienItalien Italien Forza Italia Giovani Forza Italia
LettlandLettland Lettland Tēvzemei un Brīvībai/LNNK Jugendclub Tēvzemei un Brīvībai/LNNK
LitauenLitauen Litauen Lietuvos lenkų rinkimų akcija Jugendorganisation Lietuvos lenkų rinkimų akcija
LuxemburgLuxemburg Luxemburg ADRenalin, déi jonk ADR Alternativ Demokratesch Reformpartei
NorwegenNorwegen Norwegen Fremskrittspartiets Ungdom Fremskrittspartiet
PolenPolen Polen PiS Jugend Prawo i Sprawiedliwość
PortugalPortugal Portugal Juventud Popular Centro Democrático e Social – Partido Popular
RumänienRumänien Rumänien Noua Republică Jugend Noua Republică
SchweizSchweiz Schweiz Junge SVP Schweizerische Volkspartei
TschechienTschechien Tschechien Junge Konservative Občanská demokratická strana
TurkeiTürkei Türkei AKP Jugend Adalet ve Kalkınma Partisi
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Conservative Future Conservative Party
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Young Unionists Ulster Unionist Party
BelarusBelarus Belarus BNF Jugend Partyja BNF
Assoziierte Mitglieder
Land Jugendorganisation Mutterpartei
AustralienAustralien Australien Young Liberals Liberal Party of Australia
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Young Republicans Republikanische Partei

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 17. Oktober 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.acreurope.eu
  2. Meldung der JA. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 18. Januar 2016; abgerufen am 18. Januar 2016.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.jungealternative.com