Ferhan Hasani

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ferhan Hasani

Hasani (2011)

Spielerinformationen
Geburtstag 18. Juni 1990
Geburtsort TetovoSFR Jugoslawien
Größe 183 cm
Position Offensives Mittelfeld
Vereine in der Jugend
1998–2007 KF Shkëndija
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2007–2011
2012–2013
2013–
KF Shkëndija
VfL Wolfsburg
Brøndby IF
42 (18)
4 0(0)
1 0(1)
Nationalmannschaft2
2010–2012
2010–
Mazedonien U-21
Mazedonien
13 0(3)
16 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 19. September 2013
2 Stand: 19. September 2013

Ferhan „Buba“ Hasani (mazedonisch Ферхан Хасани; * 18. Juni 1990 in Tetovo) ist ein mazedonischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Vereine[Bearbeiten]

Er trat schon mit acht Jahren dem KF Shkёndija in Tetovo bei.[1] Mit 17 Jahren hat er die Chance bei KF Shkendija bekommen in der ersten Mannschaft. Er erzielte in dieser Saison in der Prva liga dreizehn Tore. In der Hinrunde 2011/12 kam er zu vierzehn Einsätzen, in denen er fünf Tore erzielte.

Anfang Januar 2012 wechselte Hasani zum VfL Wolfsburg und unterschrieb eine Zweieinhalbjahresvertrag bis Ende Juni 2014. Er wurde von Trainer Felix Magath als Perspektivspieler für die Zukunft verpflichtet.[2] Zunächst konnte er sich in Wolfsburg nicht durchsetzen. Erst am 25. September 2012 gehörte er erstmals zum Bundesligakader der Wölfe. Fünf Tage später, am 6. Spieltag der Saison 2012/13, kam er im Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 (0:2) zu seinem Debüt in der Bundesliga, als er in der Halbzeitpause für Christian Träsch eingewechselt wurde.

Am 2. September 2013 wechselte Hasani am letzten Tag der Transferperiode zum dänischen Erstligisten Brøndby IF.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Hasani spielte von 2010 bis 2012 achtmal für die U-21 Mazedoniens und erzielte ein Tor.

Sein erstes Spiel für die A-Nationalmannschaft Mazedoniens bestritt er am 22. Dezember 2010 in einem Freundschaftsspiel gegen China (0:1), als er in der Halbzeitpause für Zlatko Tanevski eingewechselt wurde. Sein erstes Tor für die Nationalmannschaft erzielte er am 29. Februar 2012 gegen Luxemburg (1:2).

Erfolge[Bearbeiten]

  • Mazedonischer Meister (2011)
  • Ligaspieler des Jahres 2011

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ferhan Hasani - best player in 2010/11, macedonianfootball.com vom 30. Mai 2011
  2. vfl-wolfsburg.de: Neuzugänge, 2. Januar 2012, abgerufen am 6. Oktober 2012