Fortuna (Murcia)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Fortuna
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Fortuna
Fortuna (Murcia) (Spanien)
Ajoneuvolla ajo kielletty 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Murcia
Provinz: Murcia
Comarca: Oriental
Koordinaten 38° 11′ N, 1° 8′ W38.18037-1.12517Koordinaten: 38° 11′ N, 1° 8′ W
Fläche: 148,5 km²
Einwohner: 9.623 (1. Jan. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 64,8 Einw./km²
Postleitzahl: 30620
Gemeindenummer (INE): 30020 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Bürgermeister: Matías Carrillo Moreno (PP)
Webpräsenz der Gemeinde
Lage der Gemeinde
Fortuna Murcia.png

Fortuna ist eine Gemeinde in der Autonomen Gemeinschaft Murcia in Südost-Spanien. Auf einer Fläche von 148,5 km² leben dort 9623 Menschen (Stand 1. Januar 2013).

Wirtschaft[Bearbeiten]

Ein bedeutender Wirtschaftsfaktor in Fortuna ist der Tourismus. Der Ort ist einer der wichtigsten Orte des „Gesundheitstourismus“ in der Region Murcia. Die natürlichen, gesundheitsfördernden Quellwasser sind seit langer Zeit bekannt und genutzt. So werden unter anderem Rheuma- und Atemwegserkrankungen behandelt.

Kultur[Bearbeiten]

Feste[Bearbeiten]

Wichtige Feste in Fortuna sind:

  • Fiesta de la Mona (12. / 13. April)
  • San Isidro Labrador (15. Mai)
  • San Roque (16. / 17. August)
  • Romería de la virgen de Fátima (erster Sonntag im September)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero de 2013. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).

Weblinks[Bearbeiten]