Furkan Şeker

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Furkan Şeker
Spielerinformationen
Geburtstag 17. März 1992
Geburtsort GöksunTürkei
Größe 181 cm
Position Außenverteidiger (rechts)
Junioren
Jahre Station
2004–2010 Beşiktaş Istanbul
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2010–2012 Beşiktaş Istanbul 0 (0)
2011–2012 → Denizlispor (Leihe) 26 (1)
2012–2013 Göztepe Izmir 10 (0)
2013–2015 Osmanlıspor FK 0 (0)
2015 → Denizlispor (Leihe) 13 (0)
2015– Denizlispor 0 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2007–2008 Türkei U-16 19 (1)
2008–2009 Türkei U-17 20 (2)
2009–2010 Türkei U-18 11 (1)
2010–2011 Türkei U-19 13 (1)
2012 Türkei U-21 3 (0)
2012 Türkei A2 2 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2014/15

Furkan Şeker (* 17. März 1992 in Göksun) ist ein türkischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Şeker begann mit dem Vereinsfußball in der Jugend von Beşiktaş Istanbul und wurde hier 2010 mit einem Profivertrag versehen. Zur Saison 2010/11 wurde er vom neuen Trainer Bernd Schuster in das Saisonvorbereitungscamp mitgenommen. Während der Saison wurde er neben seiner Tätigkeit bei der Reservemannschaft immer wieder am Training der Profis beteiligt und in einigen Pokalbegegnungen sogar eingesetzt.

Zur Saison 2011/12 wurde er an den Zweitligisten Denizlispor ausgeliehen und spielte hier nahezu durchgängig als Stammspieler.

Zum Saisonende kehrte er zu Beşiktaş zurück und wurde vom neuen Trainer Samet Aybaba zum Saisonvorbereitungscamp mitgenommen und anschließend auf die Liste der Spieler gesetzt, die abgegeben werden sollten.

Am 24. August 2012 wurde sein Wechsel zum Zweitligisten Göztepe Izmir für eine Ablösesumme von 275.000 Türkische Lire bekanntgegeben.[1][2]

Nachdem Göztepe zum Sommer 2013 in die TFF 2. Lig abgestiegen war, wechselte Şeker zum Zweitligisten Ankaraspor.[3]

Im Februar 2015 wurde er an Denizlispor ausgeliehen[4] und darauf die Saison fest verpflichtet.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Şeker durchlief von der türkischen U-16 bis zur U-21 nahezu alle Jugendnationalmannschaften der Türkei.

Im Rahmen des Turniers von Toulon 2012 wurde Şeker im Mai 2012 für die zweite Auswahl der türkischen Nationalmannschaft nominiert.[5] Die türkische A2 nominierte hierfür Spieler, die jünger als 23 Jahre waren, um die Altersbedingungen für das Turnier zu erfüllen. Die Mannschaft schaffte es bis ins Finale und unterlag dort der Auswahl Mexikos.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zweite Auswahl der Türkischen Nationalmannschaft

Persönliche Auszeichnungen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. hurriyet.com.tr: „Alves Portekiz'e geri döndü“ (abgerufen am 26. August 2012)
  2. ajansspor.com: „Furkan Şeker'den 3 yıllık imza..“ (abgerufen am 26. August 2012)
  3. trtspor.com.tr: „Ankaraspor, Furkan Şeker'i renklerine bağladı“ (abgerufen am 14. Juli 2013)
  4. milliyet.com.tr: „Denizlispor, 2 oyuncuyla daha anlaştı“
  5. A2 Milli Takımı Toulon Turnuvası için Fransa'ya gitti in tff.org vom 20. Mai 2012.