Huaibei

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lage der bezirksfreien Stadt Huaibei (gelb) in Anhui
Blick über Huaibei
Museum der Stadt Huaibei

Die Stadt Huaibei (chinesisch 淮北市, Pinyin Huáiběi Shì) ist eine bezirksfreie Stadt im Norden der chinesischen Provinz Anhui. Sie hat eine Fläche von 2.744 km² und 2.254.100 Einwohner (Stand: Ende 2018)[1].

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die bezirksfreie Stadt Huaibei setzt sich aus drei Stadtbezirken und einem Kreis zusammen:

Karte
Huaibei mcp.png
# Name chin. Pinyin Einwohner

(2018)

Fläche

(km²)

Bevölkerungs-

dichte (/km²)

Stadtbezirke
1 Xiangshan 相山区 Xiàngshān Qū 508 000 144,1 2 526
2 Duji 杜集区 Dùjí Qū 342 000 238,5 1 434
3 Lieshan 烈山区 Lièshān Qū 346 000 387,8 892
Kreis
4 Suixi 濉溪县 Suīxī Xiàn 1 058 000 1 974 536

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Huaibei – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. HUÁIBĔI SHÌ, Stadt auf Präfekturebene in Ānhuī, citypopulation.de, abgerufen am 7. Juli 2021

Koordinaten: 33° 58′ N, 116° 48′ O