Jamal Othman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jamal Othman Jump - 2006 Skate Canada.jpg

Jamal Othman (* 13. August 1986 in Worb) ist ein ehemaliger Schweizer Eiskunstläufer. Sein Vater stammt aus Malaysia, seine Mutter aus der Schweiz. Er hat drei Brüder, Azman (* 1973), Harris (* 1976) und Rahim (* 1984).

Er startete für den Schlittschuh Club Bern, seine Trainerin war Jacqueline Kiefer, seine Choreographin war Michèle Colberg.

Nach der Saison 2009/10 gab er seinen Rücktritt bekannt. Er lebt und studiert gegenwärtig in Malaysia.

Resultate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olympische Winterspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weltmeisterschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Europameisterschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schweizer Meisterschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]