Johann Hirter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Johann Daniel Hirter (* 5. Mai 1855 in Bern; † 4. Oktober 1926 ebenda) war ein Schweizer Politiker (FDP).

Biografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensaktie der Schweizerischen Nationalbank vom 6. Juni 1907 mit Unterschrift von Johann Hirter als Präsident des Bankrats
Ausschnitt der Rückseite dieser Namensaktie der Schweizer Nationalbank von 1907 mit Übertragungsvermerk, der Johann Hirter als neuen Eigentümer der Aktie ausweist

Hirter besuchte die Schulen in Bern und machte anschliessend eine kaufmännische Lehre. Ab 1880 besass er ein Speditions- und Kohlenunternehmen.

Von 1890 bis 1894 vertrat Hirter die FDP im Grossen Rat des Kantons Bern. Ausserdem präsidierte er die FDP des Kantons Bern. Ab 1894 gehörte Hirter ununterbrochen bis 1919 dem Nationalrat an, vom 5. Dezember 1905 bis zum 3. Dezember 1906 war er Nationalratspräsident. Von 1898 bis 1903 war er Präsident der FDP Schweiz[1].

Als Grosskaufmann für Kohle war er ein bedeutender Vertreter von Wirtschaftsinteressen. Als Vertreter von Bern wurde er 24. Oktober 1900 zu einem der ersten Mitglieder des Verwaltungsrates der Schweizerischen Bundesbahnen gewählt.[2] In dieser Funktion setzte er sich für den Bau von Eisenbahnstrecken wie der Lötschbergbahn ein.[3] Vom 17. Juli 1906 bis zum 14. April 1923 war er Präsident des Bankrats der Schweizerischen Nationalbank (SNB).[4]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Daniel V. Moser-Léchot: Freisinnig-Demokratische Partei (FDP), Abschnitt 4. In: Historisches Lexikon der Schweiz.
  2. Geschichte der SBB (Memento des Originals vom 27. September 2007 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sbbhistoric.ch
  3. Junker, Beat: Der Bau der Lötschbergbahn, in: Geschichte des Kantons Bern seit 1798, Band III
  4. Die Präsidenten des Bankrats der SNB (Memento des Originals vom 31. Dezember 2010 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.snb.ch